Postdocs

Der Exzellenzcluster richtet Postdoc-Stellen ein, die herausragenden Forschenden in der Karrierephase nach der Promotion optimale Bedingungen der akademischen Weiterentwicklung bieten, häufig mit dem Ziel der Habilitation. Die Förderung und Begleitung der Postdocs ist ein wichtiges Ziel des Exzellenzclusters. Das Team Early Career Support unterstützt Postdcos bei Anliegen der Karriereförderung.

Projektleitung

Postdocs am Exzellenzcluster sind als eigenständige Projektleiterinnen und Projektleiter den Professorinnen und Professoren in der Forschung gleichgestellt und haben viel Freiraum für ihre Forschungsprojekte. Sie sind in der Ausgestaltung ihrer Forschung nicht weisungsgebunden, planen Sachmittel selbstständig und können ihre Prioritäten frei setzen.

Visiting Fellowships

Der Exzellenzcluster lädt regelmäßig Postdocs als Gastwissenschaftler*innen ein, zumeist aus dem Ausland. Er bietet damit den Gästen die Möglichkeit, Erfahrungen in einem attraktiven Forschungsumfeld zu sammeln, und fördert damit auch die internationale Vernetzung der eigenen Postdocs.
 
 

Mentoring

Postdocs können auf Wunsch am Mentoring-Programm des Exzellenzclusters teilnehmen. Das Mentoring dient der Reflexion und der Beratung in Karrierefragen. Gleichstellungsanliegen finden besondere Berücksichtigung. Weiterlesen

Repräsentation in Entscheidungsstrukturen

Postdocs sind am Exzellenzcluster in alle Gremien eingebunden. Sie entsenden Vertreter*innen ihrer Statusgruppe in den Vorstand, in die Generalversammlung und in die Kommission für Gleichstellung und Diversity.

Postdocs und Gleichstellung

Im Exzellenzcluster sind Nachwuchsförderung und Gleichstellungsmaßnahmen eng miteinander verzahnt. Postdocs, die einer unterrepräsentierten oder von Diskriminierung bedrohten Gruppe angehören, können von den Angeboten des Exzellenzclusters und der Universität Münster profitieren. Postdoktorandinnen können sich beispielsweise am Programm Erstklassig! bewerben. Weiterlesen

Support für Postdocs von der Uni Münster

Die Universität Münster bietet eine umfangreiche Unterstützung für in- und ausländische Postdocs. Das Münster Centre for Emerging Researchers (CERes) bietet gezielte Beratungsangebote für Postdocs und ein umfangreiches Programm mit Workshops, Informationsveranstaltungen und Vorträgen. Ergänzt wird dies durch Angebote des Carrer Service, des International Office und des Welcome Center. Zudem können Postdocs am Zentrum für Hochschullehre (ZHL) hochschuldidaktische Fortbildungen absolvieren und Zertifikate erwerben. Weiterlesen