Malte Frye, M.A.

Malte Frye, M.A., war von Mai 2009 bis Oktober 2012 Doktorand an der Graduiertenschule des Exzellenzclusters „Religion und Politik“. Der Titel seines Dissertationsprojekts lautet „Pilgern zu den Quellen der Gemeinschaft: Aushandlungsprozesse muslimischer Identitäten in Nachkriegsbosnien zwischen Religion und Nation“.