Allgemeines Physikalisches Kolloquium - SS 2014

Ort: 48149 Münster, Wilhelm-Klemm-Straße 10, IG 1, HS 2
Zeit: Donnerstag, 10.07.2014, 16 Uhr c.t.
Kolloquiums-Kaffe: ab 15:45 Uhr vor dem Hörsaal

Unser leben im stau - neue erkenntnisse der verkehrsphysik

Prof. Dr. Michael Schreckenberg, Universität Duisburg-Essen, Physik von Transport und Verkehr

Erst seit etwas über 20 Jahren beschäftigen sich die Naturwissenschaften ernsthaft mit dem Thema „Verkehr“. Dabei sind interessante neue Erkenntnisse sogar zu einem anscheinend so simplen Phänomen wie dem „Stau aus dem Nichts“ gewonnen worden.

Gleichzeitig aber hat man nun die Möglichkeit, den Verkehr in der nahen Zukunft optimaler zu gestalten. Letztendlich aber überwiegt die Einsicht, dass neben der Physik die wichtigste Komponente dabei die komplexe Psychologie der Verkehrsteilnehmer ist.

Schreckenberg

Einladender: Fachschaft Physik
Im Auftrag der Hochschullehrer des Fachbereichs Physik
Prof. Dr. N.A. Stolwijk