Das MEET Batterieforschungszentrum in Münster
© WWU / MEET

Das MEET Batterieforschungszentrum

Vor dem Hintergrund des Ausbaus erneuerbarer Energien und der Vision einer elektromobilen Zukunft kommt der Entwicklung hochperformanter Energiespeicher eine zentrale Rolle zu.  MEET führt wissenschaftliche Grundlagenforschung und industrielle Anwendungen an einem Ort zusammen (Science-to-Business-Approach). Daher wird sowohl eng mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen als auch Partnern aus der Industrie sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen zusammengearbeitet. Ein Team von erfahrenen Wissenschaftlern und Technikern verbunden mit einer sehr guten Infrastruktur mit hochmoderner Ausstattung an Geräten, Technik und Labors bietet die besten Voraussetzungen.

Das MEET Batterieforschungszentrum stellt sich vor.

Schritt für Schritt vom Material bis zur fertigen Batteriezelle – Einblicke in die Pilotfertigungsanlage für verschiedene Zellformate am MEET Batterieforschungszentrum.