© WWU IT

Tools für die Digitale Lehre

Lehrende der WWU haben zahlreiche Möglichkeiten, mittels digitaler Werkzeuge Präsenzlehre ganz oder teilweise zu ersetzen oder zu ergänzen. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht dazu und Links zu den entsprechenden Serviceseiten. Neben den von WWU IT und ZHL angebotenen zentralen Lösungen bieten auch die Fachbereiche über Ihre IVVen spezifische Lösungen an.

Name
Beschreibung Einsatz in Lehrszenarien
Learnweb Das Learnweb ist die zentrale Lernplattform der WWU zur Bereitstellung von Kursmaterialien. Es handelt es sich um eine an der WWU betriebene Installation der weltweit verbreiteten Lernplattformsoftware Moodle. Mit den verfügbaren Aktivitäten und Materialien und der großen Funktionsvielfalt können Sie auch komplexe eLearning-Szenarien in Ihren Lehrveranstaltungen umsetzen. Alle Arten von Lehrveranstaltungen:
  • Bereitstellung von Lehrmaterialien
  • Bereitstellung von aufgezeichneten Videoinhalten
  • Tests zum Lernerfolg
OpenCast Studio Mit Opencast Studio können Sie bequem am eigenen Rechner z.B. Präsentationen mit Audiokommentar (wahlweise auch mit dem Bild Ihrer Webcam) erstellen und in das Learnweb hochladen. Es ist auch möglich, mit Hilfe der in PowerPoint integrierten Aufzeichungsfunktion generierte Videos hochzuladen.
  • Vorlesungen
  • Vorträge
  • Übungs-/Lernvideos
WWUzoom Mit WWUzoom können Sie Videokonferenzen mit vielen nützlichen Funktionen wie Bildschirmfreigaben, Whiteboard und Chat durchführen. WWUzoom eignet sich aufgrund der einfachen Bedienung gut für die Durchführung von interaktiven Formaten wie Seminare, Tutorien oder Gruppenarbeiten, aber auch für Sprechstunden.
  • Seminare
  • Tutorien/Übungen
  • Sprechstunden/Beratung
  • Studentische Lerngruppen
  • Referate
  • Gruppenarbeiten
  • mündliche Prüfungen (soweit hinsichtlich Prüfungsordnung und Datenschutz zulässig)
Mattermost Mattermost ist ein Teamchat (vergleichbar mit Slack oder Teams), der sich vor allem durch abonnierbare "Kanäle" auszeichnet, aber auch Direktnachrichten an einzelne Adressaten ernöglicht. Er eignet sich zum Beispiel als Rückkanal für Fragen von Teilnehmer*innen einer digitalen Vorlesung oder für Gruppenarbeiten.
  • Arbeits-/Referats- und Lerngruppen
  • Beratung
  • Rückkanal für Fragen während einer Vorlesung
sciebo Mit sciebo können Sie Dateien und Ordner auf verschiedenen Endgeräten synchonisieren sowie mit Anderen teilen und gemeinsam bearbeiten.
  • Bereitstellung von Lehrmaterialien und -Videos
  • Gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten (z.B. bei Gruppenarbeiten oder zur Kommentierung von Hausarbeiten durch Lehrende)
CodiMD Mit CodiMD können mehrere Personen zeitgleich gemeinsam einen Text bearbeiten. Dank der Versionsanzeige ist immer sichtbar, wer was geschrieben hat.
  • Arbeits-/Referats- und Lerngruppen
Unified Communication Dank der im Webbrowser nutzbaren Telefonsoftware Unify können nicht nur ein- und ausgehende Telefonate bequem und kostenlos über private Telefone geleitet werden, es lassen sich auch sehr einfach Telefonkonferenzen einrichten.
  • Beratung/Sprechstunden
  • Vor-/Nachbereitung von Prüfungen
Exchange Über das zentrale Groupwaresystem der WWU kann die Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden papier- und kontaktlos erfolgen - mit Hilfe eines persönlichen Zertifikates sogar authentifiziert.
  • Beratung
  • Einreichen von Prüfungsleistungen/Hausarbeiten
  • Verteilen von individuellen Aufgaben
LinkedIn Learning Videotutorial-Angebot der Lernplattform LinkedIn Learning mit über 14.000 Videokursen in 7 Sprachen zu vielen unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Software, IT, Design und Business.
  • Selbststudium

Spezielle Angebote einzelner Fachbereiche/IVVen

BSCW (IVV1) Lernplattform, ähnlich wie Learnweb
Auditorium3 (IVV3) Mumble-basierte VoiP-Lösung für Sprachkonferenzen