Studierende in Hörsaal
© WWU - Judith Kraft

Bachelor

Die BA-Studiengänge am Institut für Niederländische Philologie vermitteln das Fach in seiner ganzen Breite: Nach ihrem Studium verfügen unsere Studierenden über fundierte Kenntnisse der Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaft, beherrschen das Niederländische auf dem Niveau B2 des Europäischen Referenzrahmens und sind zum wissenschaftlichen Arbeiten (Recherche, eigenständige Projektarbeit, mündliches und schriftliches Präsentieren) befähigt. Sie haben erste Auslandserfahrungen gesammelt und interkulturelle Kompetenzen ausbauen können.
Somit stellt das BA-Studium einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss zum Einstieg in das Berufsleben dar oder qualifiziert alternativ für ein Masterstudium. Die Dauer des Studiums beträgt sechs Semester und setzt sich aus zwei (frei wählbaren) Fächern zusammen.