Hinweise für Lehrende

Ablauf des Verfahrens

Im Sommersemester 2022 sollen alle während der Vorlesungszeit stattfindenden Kurse vom 20.06.2022 bis 03.07.2022 evaluiert werden. Bitte planen Sie in diesem Zeitraum ca. 10 Minuten Zeit während Ihrer Lehrveranstaltung für die onlinebasierte Evaluation. Abweichende Evaluationszeiträume sind möglich – bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche frühzeitig (bei Übermittlung der Email-Adressen; spätestens eine Woche vor der geplanten Evaluation) mit.

Um die Kursteilnehmer*innen zur Online-Umfrage einladen zu können, benötigen wir (für den Standard-Evaluationszeitraum) bis Ende Mai (30.05.2022 ) deren Email-Adressen, die Sie uns auf zwei verschiedenen Wegen zur Verfügung stellen können:

 

  • Synchronisation Ihres Learnweb-Kurses mit EvaSys

    Wenn Sie das Learnweb nutzen, synchronisieren Sie bitte Ihren Learnweb-Kurs mit EvaSys sobald sich alle Studierenden für Ihren Kurs eingeschrieben haben. Dazu aktivieren Sie im entsprechenden Learnweb-Kurs die grüne Schaltfläche „Bearbeiten einschalten“, um den Block „EVASYS-EXPORT“ über das Dropdown-Menü hinzuzufügen:

    © Fachbereich 14

    Den Block „EVASYS-EXPORT“ können Sie durch einen Klick auf „Status der Evaluationen anzeigen“ öffnen.

    © Fachbereich 14
    © Fachbereich 14

    Wenn Sie mehrere Veranstaltungen in einer Umfrage evaluieren wollen, können Sie dies bei „Weitere Veranstaltungen zuordnen“ einrichten. Der Standardevaluationszeitraum ist voreingestellt.
    Wenn Sie diesen ändern möchten, setzen Sie einen Haken bei „ Evaluationszeitraum wegen Sonderveranstaltung ändern“ und ändern Sie den Zeitraum entsprechend. Beachten Sie dabei, dass sich der Zeitraum über mehrere Tage erstrecken sollte. Außerdem sollte nach dem Ende des Evaluationszeitraumes noch eine Sitzung stattfinden, in der es die Möglichkeit gibt, die Ergebnisse zu besprechen.

    © Fachbereich 14

    Klicken Sie auf „Evaluation beauftragen“. Dadurch werden die Email-Adressen der zu diesem Zeitpunkt im Learnweb-Kurs eingeschriebenen Studierenden an EvaSys übermittelt.
    Nun ist die Anzahl der Teilnehmer*innen geändert.

    © Fachbereich 14

    Wir werden automatisch über Ihre Synchronisation informiert und kümmern uns zeitnah um das Einrichten Ihrer Evaluation.

  • Übermittlung der Kursteilnehmer*innen per Email

    Sie können uns alternativ zur Learnweb-Synchronisation eine Liste mit den Email-Adressen Ihrer Kursteilnehmer*innen (bitte nur die Email-Adressen, keine weiteren Daten, als .csv-Datei, Trennzeichen-getrennt) per Email an evaluation.geo@uni-muenster.de zusenden. Bitte teilen Sie uns dabei Ihre(n) Kurstitel sowie die Veranstaltungsnummer(n) in HIS-LSF mit.

Bitte informieren Sie in beiden Fällen die Studierenden über die Weitergabe der Email-Adressen zum Zweck der Evaluation.

Die Studierenden werden zu Beginn des Evaluationszeitraums per Email zur Umfrage eingeladen; die Dozierenden werden gleichzeitig über diesen Vorgang informiert. Bitten Sie die Studierenden in der nächsten Sitzung um die Evaluation Ihrer Lehrveranstaltung und stellen Ihnen dazu ca. 10 Minuten Zeit während der Veranstaltung zur Verfügung. Erste Erfahrungen haben gezeigt, dass dieses sog. „Online in Präsenz“-Verfahren die Rücklaufquoten deutlich erhöht.

Nach Beendigung der Umfrage erhalten Sie automatisch und unverzüglich den durch das System EvaSys erstellten Ergebnisbericht, der auch alle Freitextkommentare enthält. Im Verfahren ist es grundsätzlich vorgesehen, dass die Lehrenden die Ergebnisse der jeweiligen Lehrveranstaltungskritik mit den Teilnehmer*innen rückkoppeln!