© Geomuseum der WWU
Gekommen, um zu bleiben
© ALLES MÜNSTER/Michael Bührke

Das Mammut, Wappentier des Geomuseums, hat seinen endgültigen Platz im Museum gefunden. Neu ausgerichtet und präpariert wurde es der Presse vorgestellt.

Nach Eröffnung des neu umgebauten Museums wird es zusammen mit seinen Mitbewohnern der Kältesteppe für kleine und große Besucher*innen zu bestaunen sein.

Sehen Sie hier ein Video zum Aufbau des Mammuts.

Hier finden Sie den Beitrag vom Sender RTL zum Aufbau unseres Mammuts.

SCHWARZE-RAUCHER-MODELL MACHT NEUGIERIG
© WWU - Brigitte Heeke

Bei einer Führung durch das Geo-Institut der Universität Münster kam unser Modell des Schwarzen Rauchers erneut zum Einsatz: Vom Museumsdirektor Prof. Dr. Harald Strauß erfuhren Maximilian Kuhlmann (der Sieger des Projekts „Frag Sophie!“) und seine Eltern vieles über die Erforschung der Schwarzen Raucher am Meeresgrund.

Von Sophies Abenteuer auf der Suche nach Schwarzen Rauchern lesen Sie hier.

„Frag Sophie!“ ist ein Projekt der WWU, bei dem Bürger*innen eingeladen sind, Fragen an die Wissenschaft zu stellen. Die Comicfigur Sophie beantwortet diese mit Hilfe der WWU-Wissenschaftler*innen.

HEIMKEHR UNSERES MAMMUTS

Nach dem Abbau der Ausstellung „Eiszeit – Leben im Extrem“ kehrte unser Mammut wieder zurück. Das nahezu vollständige Skelett unseres zum Zeitpunkt seines Todes etwa 40 Jahre alten Mammutbullen bildete zuvor den Höhepunkt der Sonderausstellung im Sauerland-Museum.

In dieser Broschüre [PDF] finden Sie Wissenswertes zum Thema Eiszeit, dem Ahlener Mammut und der Ausstellung „Eiszeit – Leben im Extrem“.

Hier finden Sie Artikel zu der Sonderausstellung.

GEOMUSEUM ZU GAST IM PASCAL-GYMNASIUM
© Geomuseum der WWU

Im Rahmen des Konzeptes „Meet the Prof“ besuchten unser Museumsdirektor Prof. Dr. Harald Strauß und die Museumspädagogin Kerstin Brünenberg im Juli 2021 das Pascal-Gymnasium.

Die Schüler*innen im Fach Chemie der Oberstufe erlebten eine beispielhafte Vorlesung und lernten dabei etwas über geowissenschaftliche Forschung in der Tiefsee: Schwarze Raucher waren Programm!

Das zuvor von der Präparation angefertigte Modell eines Schwarzen Rauchers stieß dabei auf besonders großes Interesse.

Lesen Sie hier den Beitrag zur Kooperation.

Neues Gestalterbüro

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Gestalterbüro Space4!