Ersti-Infos

Hallo!
Die Erstie-Orientierungseinheit im Wintersemester 2022/23 ist schon fleißig in Planung: Falls du zum WiSe 2022/23 anfangen wirst Pharmazie in Münster zu studieren, kannst du dich bald über eure Ersti-Facebookgruppe schon mit deinen Kommilitonen vernetzen und die aktuellsten Informationen beziehen. Den Link zu der Facebookgruppe posten wir dann hier und über unseren Instagram-Account. Auf Instagram wird es eventuell auch schon mal erste Informationen und Ankündigungen geben.


 

Du bist ein angehender Student der Pharmazie? Vielleicht sogar im kommenden Semester?
Dann bist du hier auf der Homepage der Fachschaft genau richtig!

Wir kümmern uns vor dem offiziellen Beginn deines Studiums schon mal um dich und sind auch während des gesamten Studiums für dich da, um dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Weiter unten auf dieser Seite haben wir ein FAQ für Erstis erstellt, wo du dich gerne schon mal durchklicken kannst!


Vor jedem neu beginnenden Semester machen wir zusammen mit möglichst allen Erstis eine einwöchige Ersti-Orientierungseinheit (Ersti-OE). Diese ist vor allem dazu da, dass du „unter Anleitung“ die erste Uni-Luft schnuppern kannst, wichtige Infos für den Start an die Hand bekommst und auf die Zeit als Student:in eingestimmt wirst. Das genaue Datum findest du weiter oben auf dieser Seite!

Im Lauf der Woche erwartet euch die "ultimative" Informationsflut von uns Fachschaftler:innen. Dennoch ist die Woche nicht mit Programm überladen, sodass euch genug Zeit bleibt, eure zukünftigen Kommiliton:innen kennenzulernen und erste Freundschaften zu schließen. Einen genauen Programmablauf schicken wir zu gegebener Zeit in die Facebook-Gruppe (siehe oben).

Es wäre es sehr schade, wenn ihr einige Tage oder gar die gesamte Woche verpassen würdet!
Falls du noch keine Schlafgelegenheit haben solltest, weiter weg wohnst oder ähnliches, kannst du uns im Vorfeld kontaktieren.


Wir freuen uns auf das Studium und Studentenleben mit dir! Bis bald!

Deine Fachschaft Pharmazie an der WWU Münster

 

 

Für die Ersti-OE solltest du 13 € für das Labor-Analysenheft und den BPhD-Beitrag mitbringen!



Wenn du weitere Fragen hast, kannst du uns gerne eine E-Mail schreiben oder über unsere Social-Media-Kanäle Kontakt zu uns aufnehmen.

FAQ

  • Ersti-OE und Ersti-Tüten


    Die „Ersti-Woche“ wird nach jetzigem Stand Ende September/Anfang Oktober 2022 stattfinden. Genaue Termine werden noch bekannt gegeben. In dieser Woche werden dann auch die Ersti-Tüten mit einigen "Goodies" verteilt.

  • Vorkurse

    Einen Mathe-Vorkurs in unserem Institut wird es in diesem Semester wieder geben. Eine Anmeldung dazu kommt zu gegebener Zeit über die Fachschaft.
    Wichtig: Alle anderen Vorkurse, die an der Universität angeboten werden, sind nicht von Relevanz!

  • Stundenplan

    Der Stundenplan wird nicht selbst erstellt, sondern wird für jedes Semester vorgegeben. Dieser wird von der Fachschaft in der Ersti-OE den Studierenden frühzeitig zur Verfügung gestellt.

  • E-Mail-Verteiler

    Jedes Semester hat seinen eigenen Verteiler, dem alle Studenten beitreten müssen. Dort werden Informationen von der Fachschaft während des Semesters verbreitet und wichtige Informationen der Profs/Dozenten geteilt. Die Semestersprecher sind für diesen Verteiler verantwortlich, sie werden aber rechtzeitig von der Fachschaft angelernt, weil es schon bestehende Verteiler gibt, die dann weitergereicht werden.

  • Studierendenausweis

    Zwei Tage nach Eingehen des Semesterbeitrages kann man ein Foto (480x640 ideal, mindestens jedoch 240x320 Pixel) von sich hochladen, der Studierendenausweis wird dann per Post zugeschickt. Die Verarbeitung und Erstellung der Daten und des Ausweises können einige Wochen beanspruchen.
    Weitere Informationen: Studierendenkarte

  • MyWWU

    MyWWU fasst die wichtigsten Online-Dienste der WWU für euch zusammen.

    Zugang zu den Online Diensten der WWU erhaltet ihr mit der postalischen Zustellung der anfänglichen Nutzerdaten. Dabei ist zu beachten, dass das Anfangskennwort zeitnah in ein persönliches Passwort abgeändert werden muss. In dem erhaltenen Brief findet man eine detaillierte Erläuterung zum weiteren Vorgehen.

    Bei MyWWU findet ihr das IT-Portal für die Passwortänderung und vieles mehr und auch zum E-Mail-Portal der Uni gelangt ihr über diesen Link. Diese E-Mail solltet ihr zeitnah nach Erhalt der Passwörter einrichten, da eigentlich alle Dozenten an der Uni nur über eure Uni-E-Mail und das Learnweb mit euch kommunizieren.

    Das Self-Service-Portal der WWU soll euch die Selbstverwaltung eures Studiums erleichtern. Dort findet ihr zum Beispiel einen Überblick über aktuell anfallende Semestergebühren und Fristen, bis wann ihr diese bezahlen müsst. Zudem könnt ihr dort eure Semesterbescheinigung, euer Semester-Bahnticket und euer Kultursemesterticket herunterladen.

    Bei MyWWU gibt es zudem den Link zum Learnweb, der Bibliothek und zur Hochschulcloud Sciebo.

    HIS-LSF für dieLehrveranstaltungen und QISPOS für Prüfungen sind für uns nicht relevant!

  • Learnweb

    Hierbei handelt es sich um die zentrale e-Learning-Plattform der WWU, über die Vorlesungen, Seminare, Vorlesungsaufzeichnungen, etc. für die Studierenden zur Verfügung gestellt werden.
    Zugang dazu erhaltet ihr mit der postalischen Zustellung der anfänglichen Nutzerdaten.

    Im Learnweb selbst wird man zunächst ein leeres Dashboard vorfinden, wo dann im Laufe der Ersti-OE/der ersten Uni-Wochen die Kurse hinzukommen. Ihr werdet über die einzelnen Kurse von uns/den Semestersprecher:innen informiert.

  • Zoom, Microsoft-Office 365 und VPN

    Die Uni nutzt Zoom teilweise für die Live-Vorlesungen. Hier geht es zu eurem persönlichen, lizenzierten Zoom.

    Microsoft-Office 365 nutzt ihr vor allem für euch selber und eventuell für die Protokollerstellung. Daher ist es gut, dass ihr die Software kostenlos über die Uni nutzen könnt. Hier geht es zur Anmeldung.

    Es gibt Services der WWU, die nur im Universitätsnetz genutzt werden können. Damit ihr diese dennoch Zuhause nutzen könnt, braucht ihr eine VPN-Verbindung. Eine Anleitung zur Installation findet ihr hier

  • Physik-Praktikum

    Das Physik-Praktikum findet im ersten Semester einmal wöchentlich im Physik-Institut (Wilhelm-Klemm-Straße) statt. Es wird auch von der Physik selbst organisiert, weshalb wir uns als Pharmaziestudierende über einen Link anmelden müssen. Den Link zur Anmeldung findet ihr hier. Dort gibtn es dann auch weitere Informationen zu diesem Praktikum.

  • Chemie-Praktikum

    Das Chemiepraktikum dauert ca. 10 Wochen während des Semesters und findet nachmittags statt. Zusätzlich gibt es Seminare und Vorlesungen, die euch entsprechend theoretisch auf das Praktikum und die Klausur vorbereiten. Die Teilnahme am Praktikum ist Voraussetzung für die Chemieklausur. Hier findet ihr die Termine (eventuell noch nicht aktualisiert).