• Lehrveranstaltungen

    • Dissertationsprojekt: Das Mittelalter auf dem Brett - Konstruktion von Mittelalterbildern im modernen Brettspiel als Teil populärer (Kirchen)Geschichtskulturen (Arbeitstitel)
    • Mitbegründer des "Boardgame Historian" ein Projekt von Geisteswissenschaftler*innen, das sich für eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Medium des Brettspiels einsetzt.
    •  Mittelalter Digital. Ziel der Website ist es, mit einem wissenschaftlichen Hintergrund die Geschichte, Kultur, Literatur und Religiösität des Mittelalters  und deren moderne Rezeption einem breitem Publikum zugänglich zu machen.

     

    Projekte

  • Biografie

    Seit 1. Juni 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl des Seminars für Historische Theologie und ihre Didaktik ( Prof. Norbert Köster) der Katholisch-Theologischen Fakultät der WWU Münster
    Juni 2020 Abschluss Master of Education Gym/Ges Universität Münster. Thema der Abschlussarbeit „Das Bibelmuseum der Universität Münster – Geschichte und Konzeption“
     September 2019 –
    Mai 2020
    Studentische Hilfskraft im Bibelmuseum der WWU
    Mitarbeit an der Konzeption der Dauerausstellung und Sonderausstellungen
     Ab 2017 Studium Master of Arts Geschichte und Master of Education Geschichte und kath. Theologie für Gym/Ges
    1. September 2017 -
    30. November 2017
    Werksvertrag für die Mitarbeit an der Ausstellung Königin Mathilde 968 Leidenschaft für fromme Werke
    November 2016 -
    Dezember 2018
    Studentische Hilfskraft bei Herrn Prof. Dr. Althoff am Seminar für mittelalterliche Geschichte
    Oktober 2015 -
    Januar 2016
    Studentische Hilfskraft Am SFB 1150 – Kulturen des Entscheidens.
    Januar 2014 -
    September 2017
    Studentische Hilfskraft am Projekt „Politik im Kultvollzug – Gottesdienst in der Politik: Die Kultsatzungen (leges sacrae) griechischer Stadtstaaten als Quelle antiken Bewusstseins für religiös-politische Interdependenz“ des Exzellenzclusters „Religion und Politik“

     

    2013- 2017

    Studium an der Westfälischen-Wilhelms Universität Münster.
    2-Fach Bachelor Geschichte/ Katholische Theologie Thema der Abschlussarbeit "Ein Kreuzzug gegen Ketzer - Zur Eingenart des Albigenserzuges."

    2013 Abitur am St. Michael Gymnasium Ahlen
    08.08.1993 Geburt in Beckum

     

    Praktika

     

    Juni 2019 -
    Juli 2019

    Praktikum im Bibelmuseum der Universität Münster
    Februar 2018 -
    Juli 2018
    Praxissemester am St. Mauritz Gymnasium Münster


     

  • Forschungsschwerpunkte

    • (Kirchen)Geschichtskultur, Public History
      • Kirchengeschichtsbilder des Mittelalters in populärkulturellen Medien: Schwerpunkt Brett- und Videospiele
    • Brettspielforschung
      • Geschichte des modernen Brettspiels
      • Geschichtsbilder in modernen Brettspielen (weitere Informationen unter dem Blog Boardgame Historian)
    • Museumsarbeit (Mehr unter Ausstellungskonzeptionen und Veranstaltungsmanagement)
    • Wissenschaftskommunikation
    • Religiöse Legitimation von Gewalt im Christentum

     

  • Publikationen - Vorträge

    Publikationen

    Herausgeberschaften

    • mit Falke, Anna Klara/Püttmann, Yvonne/Steinbach, Sebastian: Von bierbrauenden Mönchen und kriegerischen Nonnen. Klöster und Klerus in analogen und digitalen Spielen, Stuttgart 2023
    • mit Falke, Anna Klara/Krause, Toni Janosch: Mehr als nur Zeitvertreib? Wissenschaftliche Perspektiven auf analoge Spiele – Eine Veröffentlichung anlässlich der SPIEL 2021, Münster 2022, DOI: https://doi.org/10.17879/04009531939
    • mit Enseleit, Tobias: Wikinger und Normannen, Mittelalter Digital 1 Nr. 2 (2020), Münster 2021

    Aufsätze

    2024

    • Mönch ärgere dich nicht. Brettspiele als Teil moderner Kirchengeschichtskulturen, in: Herder Korrespondenz 02/2024, 42–44
    • mit Christian Beiersdorf/Daniel Bernsen: Brettspielend demokratiefähig werden. Über die Potenziale unserer analogen Spielkultur, in: Politik und Kultur. Zeitung des deutschen Kulturrates 02/2024

    2023

    •  40 Jahre SPIEL(Kultur)? Ein Rück- und Ausblick, in Spielbox – Das Magazin zum Spielen 7/2023, 22-25
    • Moderne Spiele als Teil populärer Kirchengeschichtskulturen, in: Boch, Lukas/Falke, Anna Klara/Püttmann, Yvonne/Steinbach, Sebastian: Von bierbrauenden Mönchen und kriegerischen Nonnen. Klöster und Klerus in analogen und digitalen Spielen, Stuttgart 2023, 28–40
    • „Woven together like a spectacular medieval tapestry“ –Klosterkultur im modernen Brettspiel, in: Boch, Lukas/Falke, Anna Klara/Püttmann, Yvonne/Steinbach, Sebastian: Von bierbrauenden Mönchen und kriegerischen Nonnen. Klöster und Klerus in analogen und digitalen Spielen, Stuttgart 2023, 70–89

    • unter Mitarbeit von Miriam Görtz: „Mich hat zum Beispiel das Dormitorium begeistert, ein Ort, wo man einfach nur schläft.“ – Interview mit Uwe Rosenberg über Ora et Labora, in: Boch, Lukas/Falke, Anna Klara/Püttmann, Yvonne/Steinbach, Sebastian: Von bierbrauenden Mönchen und kriegerischen Nonnen. Klöster und Klerus in analogen und digitalen Spielen, Stuttgart 2023, 90–96

    • mit Falke, Anna Klara: „Hopfen und Malz, Gott erhalt’s“ – das Motiv des biertrinkenden Mönchs in der Kirchengeschichtskultur, in: Strutwolf, Holger/Graefe, Jan (Hrsg.), „Der Herr pflanzte einen Garten in Eden“ – Pflanzen in der Bibel. Katalog zur Ausstellung im Bibelmuseum Münster vom 11. Juli bis zum 5. November 2023, Münster 2023, 45–56
    • mit Falke, Anna Klara: Wikinger im modernen Brettspiel, in: Brandenburg, Aurelia/Färberböck, Peter/Falke, Anna Klara/Pfister, Eugen/Winnerling, Tobias: Verspielte Vergangenheit. Texte aus sieben Jahren AKGWDS, Berlin 2023, 157–169

    2022

    • mit Falke, Anna Klara/Herrmann, Mathias/Reimer: Jeanne d’Arc im Echtzeitstrategiespiel – die historische Figur zwischen “Kriegerprinzessin” und Nationalheiliger, in: Brandenburg, Aurelia/Färberböck, Peter (Hrsg.), Play (his)story, PAIDIA Sonderausgabe 2022, URL: https://www.paidia.de/jeanne-darc-im-echtzeitstrategiespiel-die-historische-figur-zwischen- kriegerprinzessin-und-nationalheiliger/
    • Katalogbeitrag zu fünf historischen Spielsteinen (Kat.-Nr. 105a–e), in: Marx, Petra/LWL Museum für Kunst und Kultur: Barbarossa – Die Kunst der Herrschaft, Münster 2022, 210– 211
    • mit Bassermann, Markus: Eintrag „Spirit Island“. Datenbank Games und Erinnerungskultur. Stiftung Digitale Spielekultur, 15.12.2021. URL: https://www.stiftung-digitale- spielekultur.de/spiele-erinnerungskultur/spirit-island/

    2021

    • „That belongs in a Museum!“ – Moderne analoge Spiele als Exponate in musealen Ausstellungen, in: Boch, Lukas/ Falke, Anna Klara/ Krause, Toni Janosch (Hrsg.), Mehr als nur Zeitvertreib? Wissenschaftliche Perspektiven auf analoge Spiele – Eine Veröffentlichung anlässlich der SPIEL 2021, Münster 2022, 207–217, DOI: https://doi.org/10.17879/04009531939
    • The Middle Ages in Modern Board Games. Some Thoughts on an Unterestimade Medium, in: Houghton, Robert (Hrsg.), The Middle Ages in Modern Games: Conference Proceedings 2, Leeds 2021, 53–54
    • mit Falke, Anna Klara: Historische Aufgabe. Brettspiele in der Geschichtswissenschaft, in: Null Ouvert. Magazin für analoge Spielkultur, Dollerup 2021, 54–58
    • mit Falke, Anna Klara: Meeresungeheuer in der Bibel. Herkunft, Bedeutung und Rezeption, in: Strutwolf, Holger/Graefe, Jan (Hrsg.), „Der Bach Gottes ist voller Wasser“ Wasser in der Bibel. Katalog zur Ausstellung im Bibelmuseum vom 15.06. bis 07.11.2021, Münster 2021, 31–53
    • Mehrere Katalogbeiträge in: Strutwolf, Holger/Graefe, Jan (Hrsg.), „Der Bach Gottes ist voller Wasser“ Wasser in der Bibel. Katalog zur Ausstellung im Bibelmuseum vom 15.06. bis 07.11.2021, Münster 2021
    • Ein Analyseschema für analoge Spiele im Kontext der Politischen Bildung, in: Ancuta, Stefan/Preisinger, Alexander (Hrsg.), Analoge Spiele für die Politische Bildung, Wien 2021, 6–7

    2020

    • Geschichte und Digitale Spiele, in: Erinnern und Vergessen. Kulturelles Gedächtnis im Wandel (infodienst. Das Magazin für kulturelle Bildung, Nr. 138, 2020), 26–27
    • mit Falke, Anna Klara: Digitale Spiele im Museum? – Ein Let’s Play im Bibelmuseum der WWU Münster, Arbeitskreis Geschichtswissenschaft und Digitale Spiele (2020), URL: https://gespielt.hypotheses.org/3752
    • mit Falke, Anna Klara: Wikinger im modernen Brettspiel, in: Mittelalter Digital 1, Ausgabe 2 (2020), 95–117, DOI: https://doi.org/10.17879/mittelalterdigi-2020-3289
    • Mehrere Katalogbeiträge in: Strutwolf, Holger/Graefe, Jan (Hrsg.), „Wohlauf, lasst uns eine Stadt und einen Turm bauen“ – Babel in der Bibel. Ausstellungskatalog zur Ausstellung im Bibelmuseum vom 25.8.2020 bis 15.11.2020, Münster 2020
    • Chaoszwerge im Bibelmuseum, in: Brückenkopf, 25.08.2020, URL: https://www.brueckenkopf-online.com/2020/chaoszwerge-im-bibelmuseum/

    Rezensionen

    • Mit Geschichte Spielen (Rezension), in: WerkstattGeschichte Heft 88 (2/2023), 163–166 (im Druck)
    • mit Huss, Nicolas: History in Games (Rezension), in: PAIDIA. Zeitschrift für Computerspielforschung (2020), 1–7, URL: https://paidia.de/history-in-games-rezension/

    Vorträge/Workshops/Tagungsorganisationen

    2023

    • Brettspiele als Spiegel der Gesellschaft? Perspektiven auf 40 Jahre (SPIEL-)Kultur, Eröffnungsvortrag 40 Jahre Spiel, SPIEL`23 Essen, 05.10.2023, URL: https://www.youtube.com/watch?v=PSSSThv8oa8
    • Das Mittelalter auf dem Brett – Klöster und Klerus in analogen Spielen, Gastvortrag Proseminar Köln Public History, 04.07.2023
    • „Mönch ärgere dich nicht“ – Kriegerische Nonnen, trinkfeste Brüder und geheimnisvolle
    • Klöster im Spiel, patristischen Sozietät, Johannes Gutenberg Universität Mainz, 26.06.2023
    • Verzockt! Wenn Religion im Spiel ist…, Podiumsdiskussion mit Carolin Puckhaber (Universität Oldenburg), Anna Klara Falke (Universität Münster), Martin und Erika Schlegel (Spieleautor:innen) und Nicole Hanisch (Computerspielmuseum Berlin), Zentrum Spiel auf dem ev. Kirchentag in Nürnberg, 09.06.2023
    • Das Mittelalter auf dem Brett – Konstruktion von Mittelalterbildern im modernen Brettspiel als Teil populärer (Kirchen-)Geschichtskulturen, Institutskolloquium Didaktik der Geschichte Münster, 23.05.2023
    • Von Rittern, Nonnen und Drachen – Das Mittelalter in Brettspielen, Vorlesung im Rahmen der Kinder-Uni an der Universität Münster, 05.05.2023
    • Woven together like a spectacular medieval tapestry – Klosterkultur im modernen Brettspiel, Eröffnungsvortrag Ringvorlesung: Klöster und Klerus in analogen und digitalen Spielen, 26.04.2023
    • Kirchengeschichte(n) spielen – Games als Teil der Kirchengeschichtskultur, „Bis der Endboss kommt“ Pop-Theologische und Religionspädagogische Sprünge in Videospielen, Tagung der Gesellschaft Pop-Religion-e.V., Wuppertal 03.03. – 05.03.2023
    • Das Projekt Boardgame Historian - Brettspielforschung made in Germany, Hospitalhof Stuttgart, 13.02.2023
    • Geschichte(n) auf dem Brett – Brettspiele als Teil der Geschichtskultur, Brettgeschichten – Brettspiele und Literatur im Dialog, Münster 31.01.2023
    • Mittelalterliche Spiele – Spiele im Mittelalter, LWL Museum für Kunst und Kultur – Digitaler Themenabend, 18.01.2023
    • Geschichte auf dem Brett – Klosterkultur im modernen Brettspiel, zusammen mit Anna Klara Falke, Vorlesungsreihe „Games und History“ an der Universität Oldenburg, 16.01.2023

    2022

    • Pfeffersäcke, Rum und Rollmops – Die Hanse im modernen Brettspiel, Zugänge zur Hanse. Interdisziplinäres Symposium zur Hansezeit in Lübeck: Handel, Musik und Simulation in Video- und Brettspielen, Europäisches Hansemuseum Lübeck, 21.11.2022
    • Weltuntergang in geselliger Runde. Die (Post-)Apokalypse im Brettspiel. Eine Rezension und Reflexion, zusammen mit Philipp Schrögel, „Hurra, die Welt geht unter“. Katastrophen und Krisen in der Populärkultur, 19.11.2022
    • Brettspielforschung made in Germany – das Projekt Boardgame Historian, Präsentation vor den Spieleverlagen e.V. auf der SPIEL22 in Essen, 05.10.2022
    • Workshop: Brettspiele im Geschichtsunterricht (zusammen mit Mathias Herrmann u. Martin Reimer), Stadtmuseum Dresden, 15.09.2022
    • Heilige (Anti-)Helden − Kirchengeschichtskultur in der Dystopie von Warhammer 40.000, Interdisziplinärer Workshop: Involvierende Rezeption – Überlegungen zu heldenbezogenen Immersions- und Affizierungsstrategien aus multimedialen Perspektiven, Freiburg 13.07.2022
    • Teilnahme als Experte an der Podiumsdiskussion: Historische Pixel, interaktive Pappe: Geschichte in analogen und digitalen Spielen, Games & Festival 2022, Nürnberg 30.06.2022
    • Mönch ärgere dich nicht – kriegerische Nonnen, trinkfeste Brüder und geheimnisvolle Klöster im Spiel, Traditionen im Wandel – Nachwuchstagung des Exzellenzclusters„Religion und Politik“, Münster 21.05.2022
    • Mehr als trinkende Brüder und kämpfenden Nonnen? Zur Kirchengeschichte des Mittelalters im modernen Brettspiel, Öffentliche Vortragsreihe: Gespielte Geschichte. Theatrale und digitale Formen der Geschichtskultur, Göttingen 18.05.2022
    • Teilnahme als Experte an der Podiumsdiskussion: Geschichte auf dem Brett. Kulturelle Dimension im modernen analogen Spiel, Stadtmuseum Dresden 29.04.2022
    • Kirchengeschichte in der Populärkultur? Über kirchenhistorische Motive des Mittelalters im modernen Brettspiel, Tagung der Nachwuchsgruppe der Arbeitsgemeinschaft der Kirchenhistorikerinnen und Kirchenhistoriker im deutschen Sprachraum (AGKG), Osnabrück 22.04.2022
    • Tausche Frömmigkeit gegen Siegpunkte − Überlegungen zu kirchenhistorischen Motiven des Mittelalters im modernen Brettspiel, Doktorandenkolloquium Universität Münster, Münster 18.01.2022

    2021

    • Teilnahme als Experte für populärkulturelle Spiele in Museen an der Podiumsdiskussion „Spielerische Lernwelten“,Tagung – „Lernwelt Museum“, StadtPalais Museum für Stuttgart, Stuttgart 22.11.2021
    • Das Projekt Bordgame Historian, Kölner Schreibtisch − Talks, PublicHistory Köln, Köln 10.11.2021
    • Analoge Spiele als Teil der Game Studies: Das Projekt Boardgame Historian, Tagung: Didaktik/Games/Wissenschaft, Kassel 17.08.2021
    • The Christian Church in Medieval Games: Use, Representation, Function, and Authenticity, 521 Games and Authenticity, I: The Different Ways of Authentic Immersion, Leeds International Medieval Congress, 06.07.2021
    • The Middle Ages in modern Board Games: Some thoughts on an underestimated medium, The Middle Ages in Modern Games Twitter Konferenz, 25. – 28.05.2021, abrufbar unter: https://twitter.com/BoardgameHisto/status/1397888472736833537.
    • Das Mittelalter auf dem Tisch. Überlegungen zur Präsentation von Geschichte im modernen Brettspiel, Forschungskolloquium Kunstwissenschaft Universität Konstanz, 25.05.2021
    • Das Mittelalter auf dem Tisch. Überlegungen zur Repräsentation von Geschichte im modernen Brettspiel, Forschungskolloquium „400 – 1500. Mittelalter“, Münster 28.04.2021
    • Brettspiele als Gegenstand der historischen Forschung, Gastvortrag an der Hochschule der Medien, 22.03.2021
    • Das Mittelalter im modernen Brettspiel – Potenziale für die historische Forschung und die Spielebranche?, Forschungskolloquium des Historischen Institut der FernUniversität in Hagen, 02.03.2021
    • Populärkulturelle Spiele als Exponate im Bibelmuseum der Universität Münster? Spiele als Teil der Geschichtskultur!, „Exit-Museum“ – Online-Tagung zu Escape-Rooms in Museen, 18.02.2021
    • Brettspiele und kulturelles Gedächtnis? Brettspiele als (kirchen-)geschichtskulturelle Gattung, Religion – Gewalt – Gedächtnis. Eine Masterclass mit Jan Assmann vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“, Münster 04.02.2021

    2020

    • Das Mittelalter im modernen Brettspiel – Potenziale für die historische Forschung und die Spielebranche?, Öffentlicher Online-Vortrag im Rahmen der SPIEL.Digital, 24.10.2020

     

  • Ausstellungskonzeptionen - Veranstaltungsmanagement

    Ausstellungskonzeptionen

    2023

    • mit dem deutschen Spielearchiv Nürnberg, 30 Jahre Pegasus Spiele – Mit Pegasus Spiele die Welt der Spiele entdecken, Insel Mainau, 04.11.2023 – 11.02.2024
    • mit dem deutschen Spielearchiv Nürnberg, Mönch ärgere dich nicht - Klosterkultur im modernen Brettspiel (Roll-Up-Ausstellung auf Grundlage von "Mönch ärgere dich nicht – Kriegerische Nonnen, trinkfeste Brüder und geheimnisvolle Klöster im Spiel", bearbeitet von Lukas Boch und Anna Klara Falke, gefördert von Spiel des Jahres e.V.)
      •  (20.01.2024) Heimspiel Wissenschaft, Pfarrzentrum Vorhelm
      • (04.12.2023) The Digital Age. Transfer-Forum. Geschichte.Wissenschaft.Digitalisierung
      • (07.06. – 11.06.2023) Evangelischer Kirchentag Nürnberg, Zentrum Spiel
      •  (30.06.2023) Lange Nacht der Wissenschaften in Dresden
      •  (14.07. – 16.07.2023) Berlin Brettspiel Con23

    2022

    • mit Falke, Anna Klara/Püttmann, Yvonne/Steinbach, Sebastian: „Mönch ärgere dich nicht – Kriegerische Nonnen, trinkfeste Brüder und geheimnisvolle Klöster im Spiel“, Museum Abtei Liesborn, 28.08.22 – 20.11.2022
    • mit Falke Anna Klara/Krause, Toni Janosch: „Am Anfang war das Spiel. Brettspiele – Geschichte und Gesellschaft spielend entdecken“, Residenzschloss Altenburg vom 28.11.2021 – 06.03.2022
    • mit Falke, Anna Klara/Herrmann, Mathias/ Reimer, Martin: „Let´s Play – Dem Spiel auf der Spur“, Teilbereich Geschichte im Spiel, Stadtmuseum Dresden, 16.10.2021 – 03.07.2022

    2021

    • mit Strutwolf, Holger/Graefe, Jan/Falke, Anna Klara/Vachek, Christiane: „Der Bach Gottes ist voller Wasser“ Wasser in der Bibel, Bibelmuseum Münster, 15.06.2021 – 07.11.2021

    2020

    •  mit Strutwolf, Holger/Graefe, Jan/Falke, Anna Klara: „Wohlauf, lasst uns eine Stadt und einen Turm bauen“ Babel in der Bibel, Bibelmuseum Münster 25.08.2020 – 15.11.2020

    2018

    • mit Althoff, Gerd/Stupperich, Janna: „Königin Mathilde – Leidenschaft für fromme Werke“, Historische Gerberei Enger vom 11.03.2018 – 29.04.2018; danach in Quedlinburg und Nordhausen

    Veranstaltungsmanagement

  • Auftritte in Medien/Interviews/Wissenschaftskommunikation

    Fernsehen

    • Westart vom 19.11.22 aus dem LWL-Museum Münster, Veranstaltung Zocking Barbarossa, online abrufbar unter: https://www1.wdr.de/fernsehen/west-art/sendungen/barbarossa- ausstellung-100.html
    • Theologe forscht über Brettspiele, WDR Lokalzeit OWL, 19.04.2022
    • Kirchenhistoriker forscht über Brettspiele, WDR Lokalzeit Münsterland, 18.02.2022, online abrufbar unter: https://www.youtube.com/watch?v=0ZHPm0I_-AE&t

    Radiobeiträge

    • „Da begegnen uns gesellschaftlich relevante Themen, die wir erleben“ - 40 Jahre „Spiel“ Jasmin Kröger im Corsogespräch mit Brettspiel-Experte Lukas Boch zum Messeauftakt in Essen, Deutschlandfunk Corso, 05.10.2023, URL: https://www.deutschlandfunk.de/spiele-als-gesellschaftsspiegel-heute-startet-die-spiel-essen-dlf-9f327bde-100.html
    • Spiele-Messe – Brettspiele am Puls der Zeit, Deutschlandfunk Kultur, 05.10.2023, URL: https://www.deutschlandfunkkultur.de/spiele-messe-brettspiele-am-puls-der-zeit-dlf-kultur-0d8a61fd-100.html
    • Mönch ärgere dich nicht – Klosterkultur im Brettspiel, K!P-Radio, 16.07.2023, URL: https://kip-radio.de/files/2023/07/14549/audio.mp3, gesendet unter anderem
    • bei: Antenne1; Radio7; Radio;TON; dieneue; donau3fm; NRJ; NAL
    • Religion im Spiel, Bistum Eichstätt, Der Sonntag-Morgen, 09.10.2022, URL: https://www.bistum-eichstaett.de/radiok1/sendungen-zum-nachhoeren/der-sonntag- morgen/detail/news/der-sonntag-morgen-vom-09-10-22/
    • Theologe Boch blickt auf kirchliche Bezüge in Brettspielen. Stereotypen und tiefere Auseinandersetzungen, DomRadio, 08.10.2022, URL: (Text) https://www.domradio.de/artikel/theologe-boch-blickt-auf-kirchliche-bezuege-brettspielen, (Audio) https://www.domradio.de/audio/ein-interview-mit-lukas-boch-theologe-und- historiker
    • „Mönch ärgere dich nicht“ – Spiele-Ausstellung in Abtei Liesborn, WDR 3 Mosaik, 27.08.2022, URL: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-mosaik/audio-moench- aergere-dich-nicht---spiele-ausstellung-in-abtei-liesborn-100.html
    • Mönch, ärgere Dich nicht! Forscher untersucht religiöse Motive in Brettspielen, Deutschlandfunk Kultur, Tag für Tag, 18.08.2022, URL: https://www.deutschlandfunk.de/moench-aergere-dich-nicht-forscher-untersucht-religioese- motive-in-brettspielen-dlf-52f2670b-100.html
    • Mönch ärgere dich nicht. Wo Mönche, Nonnen und Klöster eine grosse Rolle spielen, Radio Life Channel, 28.07.2022, URL: https://erf-medien.ch/leben/freizeit/moench-aergere-dich- nicht-kriegerische-nonnen-trinkfeste-brueder-und-geheimnisvolle-kloester-im-spiel/
    • Kämpfende Nonnen, hagere Kardinäle und dickbauchige Mönche, Beitrag für die Katholische Nachrichtenagentur, 22.06.2022
    • Wie Brettspiele Geschichte lebendig werden lassen, in: WDR 5 Scala – Hintergrund Kultur, 17.12.2021, URL: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-scala- hintergrund/audio-wie-brettspiele-geschichte-lebendig-werden-lassen-100.html
    • Der Hype um Brettspiele: "Jeder kann ein analoges Spiel machen", Deutschlandfunk Corso, 14.10.2021, URL: https://srv.deutschlandradio.de/dlf-audiothek-audio- teilen.3265.de.html?mdm:audio_id=965708

    Interviews

    • Interview mit Lukas Boch von Boardgame Historian – Über Geschichte und Gesellschaft in analogen Spielen und Perspektiven einer deutschen Brettspielforschung, Fairplay Nr. 143/2023, 52–54
    • Bier mit Bruder Tuck – Der Kirchenhistoriker Lukas Boch forscht über Brettspiele, Ultimo 6/23, 03.03.2023, 8
    • Die Kirche im Spiel – Kirchenhistoriker Lukas Boch forscht über die Rolle des Mittelalters in Brettspielen, von Gerd Felder, Die Tagespost, 09.02.2023, 31
    • Wie Historiker Spiele unter die Lupe nehmen, von Christoph Schwarz, Der Kurier, 01.11.2022
    • Über den Spielfeldrand hinaus – Das Mittelalter in Brettspielen, Pegasus Spiele-Blog, 27.10.2022, URL: https://pegasus.de/news/pegasus-spiele-blog/ueber-den-spielfeldrand- hinaus-das-mittelalter-in-brettspielen
    • Wie Spiele das Bild von Kirche und Mittelalter prägen. Eine Ausstellung zeigt Spiele mit religiösem Bezug, von Christoph Paul Hartmann, katholisch.de, 03.09.2022, URL: https://www.katholisch.de/artikel/40551-wie-spiele-das-bild-von-kirche-und-mittelalter- praegen
    • Mönch ärgere dich nicht! – Glaube in Spielen, von Jörn Schuhmacher, PRO – Das Christliche Medienmagazin (3/2022) 18–19
    • Mehr als nur spielen: Boardgames als geschichtskulturelles Forschungsfeld, von Dr. Stefani Samida, doing | public | history, 27.04.2022, URL: https://doingph.hypotheses.org/710
    • „Auch ein Spiel ist bis zu einem gewissen Grad politisch“ – Interview mit Lukas Boch von Boardgame Historian, Spielbox (7/2021) 40–42

    Podcasts/Youtube/Berichte

    • Historische Spiele lokalisieren mit Lukas und Ryan, Spieleschmiede.Live 05.03.2023, URL: https://www.youtube.com/watch?v=NQt971IeExs&t=1460s
    • Boardgame Historian. Geschichte und Gesellschaft in analogen Spielen, in: NEUES AUS DER ALTEN WELT Der Podcast zum antiken Mittelmeerraum (WWU Münster), 14.08.2022, URL: https://www.uni-muenster.de/EvTheol/gkm/podcast/
    • Wo Frömmigkeit einen Siegpunkt ergibt, von Jörn Schumacher in: PRO – Das christliche Medienmagazin 20.06.2022, URL: https://www.pro-medienmagazin.de/lukas-boch/
    • Talk mit Boardgame Historian | Lukas & Anna im Interview, in: Hunter&Friends – Brettpiele, 16.05.2022, URL: https://www.youtube.com/watch?v=PjwSe2rhYX0&t=
    • Auf einen Whisky 020: Wikinger in analogen und digitalen Spielen, in: Spielvertiefung, 01.04.2022, URL: https://www.spielvertiefung.de/post/auf-einen-whisky-023-lukas-boch
    • Geschichten erzählen Geschichte, Spiel des Jahres Podcastfolge 22, 16.02.2022, URL: https://www.spiel-des-jahres.de/folge-22-geschichten-erzaehlen-geschichte/
    • Auf einen Whisky 010: im Gespräch mit Lukas Boch, in: Spielvertiefung, 07.01.2022, URL: https://www.spielvertiefung.de/post/auf-einen-whisky-010-lukas-boch
    • Analoge Spiele als Gegenstand der Wissenschaft, Spielbar, Das Thema – Brettspielradio 227, 20.12.2021, URL: https://www.spielbar.com/wordpress/2021/12/20/22620/
    • Die Bibel: Geschichte, Exegese und Populärkultur – Das Bibelmuseum Münster, TheoPodcast, Podcast der Katholisch Theologische Fakultät, Westfälische-Wilhelms Universität Münster, 28.07.2021
    • Tausche Frömmigkeit gegen Siegpunkte – Kirchenhistorische Motive im Brettspiel und deren Relevanz für die Kirchengeschichte, TheoPodcast, Podcast der Katholisch Theologische Fakultät, Westfälische-Wilhelms Universität Münster, 30.06.2021
    • Darstellung von Geschichte in Brettspielen, Spielbar, Das Thema – Brettspielradio 199, 20.05.2021, URL: https://www.spielbar.com/wordpress/2021/05/20/21853/
    • Episode XII: Die Boardgame Historians Anna Falke und Lukas Boch, Fantastische Antike, 20.02.2021
    • Saufende Mönche und raufende Ritter – Geschichte in Brettspielen“ beim Wissenschaftspodcast "Epochentrotter, 06.01.2021
  • Betreute Abschlussarbeiten

    Conradi, Leonard: Kreuuzüge Spielen? Adaption populärer Spielmechaniken für die Kirchengeschichtsdidaktik, Münster 2022.

    Müller, Janis: Zwischen Gewalt und Frömmigkeit. Darstellung von Nonnen in Assassin’s Creed Valhalla, Münster 2022.

  • Mitgliedschaften

    • Arbeitskreis Geschichtswissenschaft und Digitale Spiele "AKGWDS"

                (Seit 2020 Mitglied des Vorstandes; Mitglied Redaktion)

    • Arbeitsgemeinschaft der Kirchenhistoriker und Kirchenhistorikerinnen im deutschen Sprachraum "AGKG"
    • Mediävistenverband e.V.