Abgeschlossene Promotion von Coffi Akakpo

© ICS

Am Montag, den 7. Februar 2022, erhielt Coffi Régis Vladimir Akakpo durch den Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der WWU, Prof. Dr. Johannes Schnocks, seine Promotionsurkunde. Da aufgrund der Corona-Lage auch in diesem Semester kein Actus academicus stattfinden konnte, wurde die Promotion samt Überreichung der Urkunde in einer kleinen Feier im Dekanat vollzogen. Herr Dr. Akakpo promovierte mit einer Arbeit über das katholische Schulwesen in seinem Heimatland Benin. Die Arbeit trägt den Titel: „Die Option für die Armen als sozialer Bildungsauftrag katholischer Schulen. Zum diakonischen Anspruch des katholischen Bildungswesens in Benin“. Über den sehr erfolgreichen Abschluss eines langen Weges freuen sich mit ihm Doktormutter Marianne Heimbach-Steins und das ganze ICS-Team. Herzlichen Glückwunsch!