Wissenschaftlicher Beirat

Der wissenschaftliche Beirat unterstützt und begleitet die Arbeit des ICS in inhaltlicher Hinsicht. Ihm gehören Persönlichkeiten aus verschiedenen Feldern des gesellschaftlichen Lebens an. Mit seiner inter- und transdisziplinären Expertise übernimmt er eine wichtige Empfehlungs- und Beratungsaufgabe für die Arbeit der Institutsdirektorin und ihres Teams. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft fungiert der Beirat als Diskursforum für Fragen des Wissenschaftstransfers und als Seismograph gesellschaftlich-ethischer Forschungsbedarfe. Der Beirat trifft sich einmal im Jahr, bei Bedarf finden zusätzliche Treffen statt; weiterer Austausch findet in bilateralen Gesprächen statt.


Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats:

  • Prof. Dr. Daniel Bogner, Moraltheologie, Universität Fribourg, Schweiz
  • Klemens Kindermann, Abteilungsleiter Wirtschaft beim Deutschlandfunk, Köln
  • Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Münster/Bonn
  • Eva-Maria Welskop-Deffaa, Vorstand Sozialpolitik beim Deutschen Caritasverband, Freiburg