Foto von Anna Bea Burghard
© Effing

Dr. Anna Bea Burghard

Professur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Theorie und Praxis der Sozialpädagogik (Prof. Husen)
Arbeitsgruppe Sozialpädagogik

Akademische Rätin a.Z. 

Fachstudienberaterin für den Master of Arts Erziehungswissenschaft

Kontakt

Georgskommende 33
Raum C 118
48143 Münster

Tel: +49 251 83-24277
Fax: +49 251 83-21194
annabea.burghard@uni-muenster.de

Sprechzeit und Beratung im Sommersemester  2024

Dienstags: von 13-14h (hybrid)

 

Infos zur Onlinesprechzeit:

Um an der Onlinesprechzeit teilzunehmen, gehen Sie bitte auf https://zoom.us und geben die Meeting-ID: 8395168926 ein

Nach Einwahl über den Link befinden Sie sich zunächst in einem virtuellen Warteraum. Ich werde Sie nacheinander dran nehmen - aus diesem Grund kann es zu Wartezeiten kommen -  und in den Meetingraum einladen.
 

Sprechzeit

In meiner Sprecheit finden individuelle Beratungen zu Leistungen im Rahmen meiner Veranstaltungen (Referate, Hausarbeiten, mündliche Prüfungen, Portfolios), Praktikumsberichten im BA und MA sowie zu Abschlussarbeiten im BA und MA  statt. Wenn Sie im Rahmen der Sprechstunde Fragestellungen und Gliederungen für Hausarbeiten oder Abschlussarbeiten besprechen möchten, lassen Sie mir ihre Entwürfe (Gliederung, Fragestellung) bitte vorab per Mail zukommen. Gleiches gilt für empirische Arbeiten im Rahmen des Praktikumsberichts für den Master oder der Masterarbeit. Anfragen für die Betreuung von Abschlussarbeiten und Praktikumsberichten bespreche ich gerne in der Sprechzeit und nicht per Mail.

Fachstudienberatung

In der Masterberatung finden individuelle Beratungen rund um den Masterstudiengang Erziehungswissenschaft statt: Allgemeines zum Master of Arts EW, Studienfach- und Hochschulwechsel, Einstufung in ein höheres Fachsemester, Prüfungsordnungswechsel sowie Anerkennungen im Rahmen des Masters of Arts EW (Anerkennungen von außercurricular erbrachten Leistungen oder von Leistungen, die an anderen Universitäten erbracht wurden). Bitte bringen Sie sämtliche relevante Dokumente mit, damit ich die Anerkennungsformulare entsprechend ausfüllen kann. Diese Formulare sind im Anschluss an die Beratung an das Prüfungsamt zu senden.