Ab März 2022 bin ich nicht mehr an der WWU tätig.

 
  • Research Areas

    • Frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung
    • Wirkungsforschung in der frühen Kindheit
    • Kompositionseffekte in frühkindlichen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen
    • Quantitative Forschungsmethoden
  • Education

    Promotion zum Dr. phil. Erziehungswissenschaft Westfälische-Wilhelms Universität Münster
    Master of Arts Sozialwissenschaften Ruhr-Universität Bochum
    Bachelor of Arts Soziologie/Wirtschafts- und Sozialgeschichte Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Project

  • Publications

    Books

    Books (Monographs)
    • Anna Marina Pomykaj. (). Sekundäranalysen in der Kindheitsforschung: Eine Diskussion der Chancen und Grenzen von Daten der Schuleingangsuntersuchung für Kontextstudien.: Selbstverlag / Eigenverlag / Self-publishing.
    Books (Edited Collections)
    • Brockmann L, Hack C, Pomykaj A, Böttcher W (Hrsg.). (). Soziale Ungleichheit im Bildungs- und Sozialwesen. Reproduktion und Legitimierung.: Beltz Juventa.

    Articles

    Research Articles (Journals)
    • Hogrebe N, Pomykaj A, Schulder S. (). Segregation in early childhood education and care in Germany: Insights on regional distribution patterns using national educational studies. Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 16(1), 36–56. doi: 10.3224/diskurs.v16i1.04.
    • Hogrebe, N, Pomykaj, A. (). Sprachkompetenzen zu Schulbeginn unter Berücksichtigung der Erstsprache – Die Bedeutung der Kita-Komposition. Sprache Stimme Gehör, 43(4), 192–196. doi: 10.1055/a-0949-1674.
    • Pomykaj, A, Hogrebe, N. (). Sprachkompetenzen von Kindern zu Schulbeginn - die Bedeutung von Erziehungs- und Bildungspartnerschaften im Elementarbereich im Kontext von Mehrsprachigkeit. Zeitschrift für Grundschulforschung, 10(2), 48–60.
    Research Article (Book Contributions)
    • Pomykaj A, Hogrebe N. (). Forschung zu Segregation im Elementarbereich: Die Rekonstruktion von Kita-Kompositionen anhand von Daten der Schuleingangsuntersuchung. In Begemann M-C, Birkelbach K (Hrsg.), Forschungsdaten für die Kinder-und Jugendhilfe. Qualitative und quantitative Sekundäranalysen (S. 495–512).
    • Hogrebe N, Pomykaj A. (). Die Schuleingangsuntersuchung als Datenquelle für Kontextstudien im Elementarbereich. Zum Zusammenhang von Kita-Komposition und kindlichen Sprachkompetenzen. In Fickermann, D, Weishaupt, H (Hrsg.), Bildungsforschung mit Daten der amtlichen Statistik (S. 71–86). unbekannt / n.a. / unknown. doi: 10.31244/dds.bh.2019.14.05.

    Review (Journals)

    • Hogrebe N, Pomykaj A. (). Rezension: El-Mafaalani, Aladin/Kurtenbach, Sebastian/Strohmeier, Klaus Peter (Hrsg.) (2015): Auf die Adresse kommt es an … Weinheim/Basel: Juventa, 372 S., 39,95 €. Die Deutsche Schule, 108(4), 431–433.