Tagungen und Workshops

01.–02.09.2022
Workshop: "Narrating Europe’s Pluralities: Unity, Diversity and Exceptionality”
organisiert von Dr. Emilia Mataix Ferrándiz (Universität des Baskenlandes) und Dr. Zoë Jay (Universität Helsinki)

06.09.2022
Workshop: "Gesellschaftliche Diversität und Phänomene rechtlicher Einheit und Vielfalt in der vormodernen Stadt (II). Effekte konfessioneller und religiöser Vielfalt"
organisiert vom Käte Hamburger Kolleg in Kooperation mit dem Institut für vergleichende Städtegeschichte

15.–17.09.2022
1. Jahrestagung des Käte Hamburger Kollegs: “Ausnahme und Vielfalt | Exception and Plurality”
organisiert vom Käte Hamburger Kolleg "Einheit und Vielfalt im Recht"

5.–6.10.2022
Workshop: "How to ensure Predictability in Legal Pluralism. Northern Europe in the Later Middle Ages"
organisiert von PD Dr. Gregor Rohmann (Goethe-Universität Frankfurt)