Angebote für Schülerinnen und Schüler im MExLab Chemie

Im MExLab Chemie haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, außerhalb der Schule Chemie hautnah zu erleben.

Leistungskurs-Praktika

Instrumentelle Analytik und Genetischer Fingerabdruck

Das MExLab Chemie bietet Chemie-Leistungskursen und chemisch ausgerichteten Biologie-Leistungskursen die Möglichkeit, einen Nachmittag im Labor eines chemischen Instituts zu verbringen. Angeboten werden momentan zwei Praktika: Im Institut für Anorganische und Analytische Chemie der Versuchs-Tag Instrumentelle Analytik und im Institut für Biochemie der Versuchs-Tag Genetischer Fingerabruck.

Individuelle Leistungskurs-Besuche

Institutsführung, Studienberatung, Experimentieren oder eine Vorlesung besuchen?

Sprechen Sie uns für individuelle Besuche ihres Chemie-Kurses an. Bitte senden Sie eine E-Mail an Frau Dr. Mara Hobbold (mexlab.chemie@uni-muenster.de) unter Angabe des Zeitraums und Zeitrahmens, Stufe und Kursgröße oder rufen Sie an: 0251 83 31375.
Das Tagesprogramm kann individuell aus verschiedenen Bausteinen zusammengestellt werden.

Individuelle Schüler-Praktika

Forschungsluft schnuppern

Schülerinnen und Schüler können Praktika in einem Forschungslabor des Fachbereichs Chemie und Pharmazie der WWU Münster absolvieren. Melden Sie sich bitte mit einer Vorlaufzeit von mind. 3 Monaten im MExLab Chemie. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail (Anschreiben, die letzten beiden Zeugnisse, Lebenslauf) an Frau Dr. Mara Hobbold mexlab.chemie@uni-muenster.de.

Internationale Chemie-Olympiade (IChO)

Einstiegstrainings

Im Vorfeld der IChO werden für die Chemie-Nachwuchstalente Einstiegstrainings von Wissenschaftlern aus dem Fachbereich Chemie und Pharmazie angeboten, um sie in den Bereichen Allgemeine und Anorganische Chemie, Physikalische Chemie und Organische Chemie noch fitter zu machen.
Diese finden jährlich im April und Mai statt.

Internationale Chemie-Olympiade (IChO)

IChO-Sonderworkshop

Ein Highlight ist der jährlich angebotene IChO-Sonderworkshop, ein Privileg für die besten Chemie-Olympioniken auf NRW-Ebene. Diese erhalten eine persönliche Einladung und schnuppern einen Tag lang "Forschungsluft" zu einem top-aktuellen Thema. Die Fortführung der langen Tradition ist nur durch die enge Kooperation mit den Organisatoren der Chemie-Olympiaden möglich.

Chemie - die stimmt!

Austragungsort der 2. und 3. Runde

Chemie - die stimmt!, die nationale Chemieolympiade, bietet Schülerinnen und Schüler der 8. - 10. Klassenstufen einen Einstieg in die faszinierende Welt der Chemie. Regelmäßig  finden die 2.  (Länderrunde NRW) und 3. Runde (Regionalrunde West ) des Wettbewerbs an der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster statt. Der Wettbewerb Chemie - die stimmt! ist das ideale Sprungbrett zur Internationalen Chemie-Olympiade.

Hochschultag an der WWU Münster

Die Studiengänge des Fachbereichs erkunden

Informiert Euch beim jährlich stattfindenden Hochschultag über die zahlreichen Studiengänge im Fachbereich Chemie und Pharmazie. Lernt die Studiengänge Pharmazie, Chemie, Lebensmittelchemie und Lehramt Chemie kennen und schnuppert schon einmal Uni-Luft. Der nächste Hochschul-Tag mit dem Motto: "Punkte sammeln - Studieren in Münster!" findet am Donnerstag, dem 7. November 2019, statt. Nähere Details gibt es hier.

Maus Türöffner-Tag

Neugierige Maus-Fans willkommen!

Für die jüngeren Chemie-Interessierten öffnet einmal im Jahr die Maus (aus der bekannten WDR-Reihe "Die Sendung mit der Maus") die Türen verschiedener Institute des Fachbereichs Chemie und Pharmazie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Aktuelle Informationen zum nächsten Maus Türöffner-Tag am 03.10.2019 gibt es hier.