Beteiligung am Exzellenzcluster

CiM-Gruppenleiter

  • Forschungsgebiet A.3: Funktionelle Membrandomänen bei neuronaler und nicht-neuronaler Kompartimentierung
  • Forschungsgebiet A.6: Analyse von Bewegung in Zellsysytemen
  • Projekt FF-2016-17: Mechanisms of human sperm rheotaxis (Timo Strünker, Carsten Fallnich, Projektlaufzeit: 07/2016 - 10/2018)
© CiM - Peter Grewer

„Ich will herausbekommen, wie Spermien die Eizelle finden“

Prof. Timo Strünker hat sich nach einigen Jahren in der Pharmaindustrie für die Wissenschaft entschieden. Nun erforscht er die Navigationsfähigkeit von Spermien und weiß, dass wir Menschen mit Seeigeln viel gemeinsam haben. Zum Interview

CiM-Publikationen

2018

Brenker C, Rehfeld A, Schiffer C, Kierzek M, Kaupp UB, Skakkebaek NE, Strunker T. Synergistic activation of CatSper Ca2+ channels in human sperm by oviductal ligands and endocrine disrupting chemicals. Hum Reprod 2018;33: 1915-1923. Abstract
Brenker C, Schiffer C, Wagner IV, Tuttelmann F, Ropke A, Rennhack A, Kaupp UB, Strünker T. Action of steroids and plant triterpenoids on CatSper Ca(2+) channels in human sperm. Proc Natl Acad Sci U S A 2018;115: E344-E346. Abstract
Rennhack A, Schiffer C, Brenker C, Fridman D, Nitao ET, Cheng Y-M, Tamburrino L, Balbach M, Stolting G, Berger TK, Kierzek M, Alvarez L, Wachten D, Zeng X-H, Baldi E, Publicover SJ, Benjamin Kaupp U, Strunker T. A novel cross-species inhibitor to study the function of CatSper Ca(2+) channels in sperm. Br J Pharmacol 2018;175: 3144-3161. Abstract