Simon Blauza

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Simon Blauza

Schlossplatz 34, Raum 241
48149 Münster

T: +49 251 83-39391
F: +49 251 83-31330

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Akademische Profile

Externes Profil

  • Forschungsschwerpunkte

    • Förderung von Kompetenzen im Umgang mit Unsicherheit mit Simulationen
    • Umgang mit Komplexität im Kontext der Erkenntnisgewinnung
    • Epistemische Überzeugungen
    • Lehren und Lernen mit digitalen Medien
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    Master of Education (M. Ed.), Biologie und ev. Religion, Leibniz Universität Hannover
    Bachelor of Science (B. Sc.), Biologie und ev. Theologie, Leibniz Universität Hannover

    Beruflicher Werdegang

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Didaktik der Biologie, Universität Münster
  • Projekte

  • Artikel in Fachzeitschriften, Zeitungen oder Magazinen

    • Blauza, S.; Heuckmann, B. (). Simulierte Ungewissheit: Ungewissheit mit Simulationen zu SARS-CoV-2 identifizieren und reflektieren. Unterricht Biologie, 487, 32–37.

    • Blauza S., Heuckmann B., Kremer K., Büssing, A. (). Psychological distance towards COVID-19: Geographical and hypothetical distance predict attitudes and mediate knowledge. Current Psychology, 42(10), 8632–8643. doi: 10.1007/s12144-021-02415-x.
  • Wissenschaftliche Vorträge

    • Blauza, S.; Kremer, K.; Heuckmann, B. (): „Mit Computersimulationen zu medizinischen Themen das Verständnis von Unsicherheit und Risiko diagnostizieren und den Umgang mit ihnen fördern. Beitrag im Symposium "Medizin und Wissenschaft" (Chair: Dr. Elvira Schmidt)“. Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBio, Ludwigsburg, .
    • Blauza, S.; Kremer, K.; Heuckmann, B. (): „Förderung von Kompetenzen im Umgang mit Unsicherheit mit Computersimulationen zu komplexen MINT-Themen“. 24. Internationale Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO, Frankfurt am Main, .