• Lebenslauf

    1997 - 2002 Studium der Klassischen Archäologie, Alten Geschichte und Lateinischen Philologie an der WWU Münster und der Universität Rom
    2002 Magister Artium "Anatolische Stierkopfrhyta und die 'galatische' Keramik"
    2003 - 2008 Promotionsstudium an der WWU Münster
    2005 - 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Statuen und Reliefs aus Zeugma und Umgebung - Akkulturation und kulturelle Tradition im Osten des römischen Reiches" am Institut für Klassische Archäologie an der WWU Münster
    02.03.2009 Promotion "Steindenkmäler römischer Zeit in Nordsyrien. Identität und kulturelle Tradition in Kyrrhestike und Kommagene"
    Apr. 2009 - Nov. 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Exzellenzcluster "Religion und Politik" an der WWU Münster
    seit Nov. 2015 Assistant Professor am Center for Urban Network Evolutions an der Universität Aarhus Mitarbeiterprofil an der Universität Aarhus

  • Forschungs- und Interessenschwerpunkte

    • Stadt und Stadtentwicklung im Hellenistisch-Römischen Nahen Osten
    • Hellenistisch-römische Plastik
    • Ausgrabungen in Doliche
    • Ikonographie von Kulten des östlichen Mittelmeerraums
    • Kommagene
    • Kult des Iuppiter Dolichenus und seine Denkmäler

  • Publikationen

    Monographien

    • M. Blömer, Steindenkmäler römischer Zeit aus Nordsyrien. Identität und kulturelle Tradition in Kyrrhestike und Kommagene, Dolichener und Kommagenische Forschungen V, AMS 71 (Bonn 2014).
    • M. Blömer - E. Winter, Commagene. The Land of Gods between the Taurus and the Euphrat. An Archeological Guide (Istanbul 2011).
    • M. Blömer - E. Winter, Doliche. Eine antike Stadt an der Nahtstelle der Kulturen. Ein Führer durch das antike Stadtgebiet und das Heiligtum des Iupiter Dolichenus 1(Ankara 2006) und 2(Ankara 2011).

    Herausgeberschaft

    • M. Blömer - A. Lichtenberger - R. Raja (Hrsg.), Continuity, Discontinuity and Change. Afterlife and Transformation of Near Eastern Religions in Hellenistic and Roman Times, Contextualizing the Sacred (Turnhout 2015).
    • M. Blömer - E. Winter (Hrsg), Iuppiter Dolichenus. Vom Lokalkult zur Reichsreligion, ORA 8 (Tübingen 2012).
    • M. Blömer - M. Facella - E. Winter (Hrsg.), Lokale Identität im Römischen Nahen Osten. Konzepte und Deutungsmuster, Beiträge eines Internationalen Kolloquiums vom 19.-21. April 2007 in Münster, OrOcc 18 (Stuttgart 2009).

    Aufsätze

    • M. Blömer, Images of Priests in Roman Syria, in: M. Blömer - A. Lichtenberger - R. Raja (Hrsg.), Continuity, Discontinuity and Change. Afterlife and Transformation of Near Eastern Religions in Hellenistic and Roman Times, Contextualizing the Sacred (Turnhout 2015).
    • M. Blömer, Religious Continuity? The Evidence from Doliche, in: M. Blömer - A. Lichtenberger - R. Raja (Hrsg.), Continuity, Discontinuity and Change. Afterlife and Transformation of Near Eastern Religions in Hellenistic and Roman Times, Contextualizing the Sacred (Turnhout 2015).
    • M. Blömer - E. Winter, Dülük Baba Tepesi/Doliche (Gaziantep) 2013 Çalışmalarının Raporu, KST 36, 1, 2015, 37-58.
    • M. Blömer, Ein Gott im Blattkelch, Antike Welt 1, 2015, 5.
    • M. Blömer - D. Çobanoğlu, Kommagene'de Kutsal Alanlar, Aktüel Arkeoloji 43, 2014, 62-66.
    • M. Blömer - Cr. Crowther, Eagles on Stags. Preliminary Notes on a Recently Discovered Underground Sanctuary in Perrhe, in: E. Winter (Hrsg.), Kult und Herrschaft am Euphrat, Dolichener und Kommagenische Forschungen VI, AMS 73 (Bonn 2014) 23-32.
    • M. Blömer, Tanrılara Amağan, Aktüel Arkeoloji 37, 2014, 81f.
    • M. Blömer, Doliche und der Dülük Baba Tepesi, in: Badisches Landesmuseum Karlsruhe (Hrsg.), Imperium der Götter. Isis, Mithras, Christentum. Kulte und Religionen im Römischen Reich (Darmstadt 2013) 276-283.
    • M. Blömer - E. Winter, 2011 Yılında Gaziantep'teki Dülük Baba Tepesi'nde kazı çalışmaları, KST 34, 1, 2012, 361-368.
    • M. Blömer - E. Winter, Vom späthethitischen Heiligtum zum christlichen Kloster. Der Dülük Baba Tepesi bei Doliche (Türkei), Welt und Umwelt der Bibel 4, Oktober 2021, 61f.
    • M. Blömer, Religious Life of Commagene. The Archaeological Evidence, in: T. Tieleman - A. Merz (Hrsg.), The Letter of Mara Bar Sarapion in Context, Culture and History of the Ancient Near East 58 (Leiden 2012) 95-128.
    • M. Blömer, Römische Denkmäler in der kommagenischen Landschaft, in: J. Wagner (Hrsg.), Gottkönige am Euphrat. Neue Ausgrabungen und Forschungen in Kommagene 2(Mainz 2012) 205-214.
    • M. Blömer - E. Winter, Iuppiter Dolichenus zwischen lokalem Kult und reichsweiter Verehrung, in: M. Blömer - E. Winter (Hrsg.), Iuppiter Dolichenus. Vom Lokalkult zur Reichsreligion, ORA 8 (Tübingen 2012) 39-98.
    • M. Blömer - E. Winter, Demirin Yetiştiği Yer. Dülük Baba Tepesi Iuppiter Dolichenus Kutsal Alanı, Aktüel Arkeoloji 26, 2012, 82-85.
    • M. Blömer - E. Winter, Die Grabungen auf dem Dülük Baba Tepesi bei Gaziantep 2010, KST 33, 2011, 205-219.
    • M. Blömer, Das Felsrelief von Haydaran (Taşgedik), in: E. Winter (Hrsg.), Von Kummuh nach Telouch. Archäologische und historische Untersuchungen in Kommagene, Dolichener und Kommagenische Forschungen IV, AMS 64 (Bonn 2011) 395-407.
    • M. Blömer, Die Stele von Doliche, in: E. Winter (Hrsg.), Von Kummuh nach Telouch. Archäologische und historische Untersuchungen in Kommagene, Dolichener und Kommagenische Forschungen IV, AMS 64 (Bonn 2011) 69-103.
    • M. Blömer - K. Krüger, Das Potenzial historischer Aufklärungssysteme zur virtuellen Generierung rezenter Landschaften. Samosata und das Karababecken, in: E. Winter (Hrsg.), Von Kummuh nach Telouch. Archäologische und historische Untersuchungen in Kommagene, Dolichener und Kommagenische Forschungen IV, AMS 64 (Bonn 2011) 341-354.
    • M. Blömer - E. Winter, Das Heiligtum des Iupiter Dolichenus auf dem Dülük Baba Tepesi bei Doliche. Forschungen des Jahres 2009, KST 32, 1, 2010, 319-330.
    • M. Blömer - E. Winter, Kült ve Arkeoloji. Kutsal bir Alan. Doliche, Aktüel Arkeoloji 16, 2010, 86-94.
    • M. Blömer - E. Winter, Gaziantep'in antik dönem tanrıları - The Ancient Gods of Gaziantep, Aktüel Arkeoloji 13, 2010, 12-15.
    • M. Blömer - E. Winter, Das Heiligtum des Iupiter Dolichenus auf dem Dülük Baba Tepesi bei Doliche. Forschungen des Jahres 2008, KST 31, 1, 2009, 441-458.
    • M. Blömer, Stelen mit Darstellungen lokaler Wettergottgestalten im römischen Nordsyrien, in: M. Blömer - M. Facella - E. Winter (Hrsg.), Lokale Identität im Römischen Nahen Osten. Konzepte und Deutungsmuster, OrOcc 18 (Stuttgart 2009), 13-47.
    • M. Blömer - E. Winter, Das Heiligtum des Iupiter Dolichenus auf dem Dülük Baba Tepesi bei Doliche. Forschungen des Jahres 2007, KST 30, 1, 2008, 67-84.
    • M. Blömer, Der Tumulus von Sesönk. Ein Monument des kommagenischen Ahnenkultes?, in: E. Winter (Hrsg.), Vom Euphrat bis zum Bosporus. Kleinasien in der Antike. Festschrift für Elmar Schwertheim zum 65. Geburtstag 1, AMS 65 (Bonn 2008) 103-110.
    • M. Blömer - M. Facella, Ein neues Weihrelief für Iuppiter Dolichenus aus Perrhe, in E. Winter (Hrsg.), ΠATPIΣ ΠANTPOΦOS KOMMAΓHNH. Neue Funde und Forschungen zwischen Taurus und Euphrat, AMS 60 (Bonn 2008) 189-200.
    • M. Blömer, Der Tumulus von Halilbaşlı, Yavuzeli, in E. Winter (Hrsg.), ΠATPIΣ ΠANTPOΦOS KOMMAΓHNH. Neue Funde und Forschungen zwischen Taurus und Euphrat, AMS 60 (Bonn 2008) 287-296.
    • M. Blömer - A. Lätzer, Ein Grabrelief aus der Nekropole von Perrhe, in E. Winter (Hrsg.), ΠATPIΣ ΠANTPOΦOS KOMMAΓHNH. Neue Funde und Forschungen zwischen Taurus und Euphrat, AMS 60 (Bonn 2008) 227-230.
    • M. Blömer - E. Winter - M. Önal, Das Heiligtum des Iupiter Dolichenus auf dem Dülük Baba Tepesi bei Doliche. Forschungen des Jahres 2006, KST 29, 1, 2007, 371-384.
    • M. Blömer - E. Winter, Der Dülük Baba Tepesi bei Doliche und das Heiligtum des Iupiter Dolichenus. 2. Vorbericht (2004-2005), IstMitt 56, 2006, 185-205.
    • M. Blömer - E. Winter, Iupiter Dolichenus. Der Gott auf dem Stier. Ein orientalischer Kult und seine Ursprünge, AW 36/4, 2005, 79-85.
    • M. Blömer - F. Bulgan - E. Winter, Das Heiligtum des Iupiter Dolichenus auf dem Dülük Baba Tepesi bei Doliche. Forschungen des Jahres 2005, KST 28, 1, 2006, 247-258.
    • M. Blömer - E. Winter, Doliche und das Heiligtum des Iupiter Dolichenus auf dem Dülük Baba Tepesi. 1. Vorbericht (2001-2003), IstMitt 55, 197-214.
    • M. Blömer - A. Dickers - J. Markus, Am Rande der Domburg, AiD 6, 2005, 56.
    • M. Blömer - H. Güllüce - E. Winter, Das Zentralheiligtum des Iupiter Dolichenus auf Dülük Baba Tepesi bei Doliche. Forschungen des Jahres 2004, KST 27, 1, 2005, 105-116.
    • M. Blömer, Zur Wasserversorgung in Doliche, in: A. Schütte-Maischatz - E. Winter (Hrsg.), Doliche. Eine kommagenische Stadt und ihre Götter, AMS 52 (Bonn 2004) 31.35.
    • M. Blömer - H. Güllüce - E. Winter, Forschungen in Doliche 2003, KST 26, 1, 2004, 53-62.

    Lexikonbeiträge

    • M. Blömer, Lemmata Jupiter Dolichenus and Samosata, in: Blackwell's Encyclopedia of Ancient History.

    Rezension

    • M. van Ess - K. Rheidt (Hrsg.), Baalbek. Heliopolis. 10000 Jahre Stadtgeschichte (Mainz 2014), in: sehepunkte 15 (2015), Nr. 4 [15.04.2015].
    • A.J.M. Kropp, Images and Monuments of Near Eastern Dynasts. 100 BC - AD 100 (Oxford 2013), in: sehepunkte 15, 2015, Nr. 2 [15.02.2015].
    • L. Dirven (Hrsg.), Hatra. Politics, Culture and Religion between Parthia and Rome, OrOcc 21 (Stuttgart 2013), in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 9 [15.09.2014].
    • C. Bonnet - V. Pirenne-Delforge - D. Praet (Hrsg.), Les religions orientales dans le monde grec et romain. Cent ans après Cumont. Bilan historique et historgeaphique. Colloque de Rome, 16-18. nov. 2006, Études de philologie, d'archéologie et d'histoire anciennes 45, (Brüssel 2009), in: Syria 90, 2013, 504-508.
    • Ch. Ratté - P.D. De Staebler (Hrsg.), The Aphrodisias Regional Survey (Mainz 2012), in: sehepunkte 13, 2013, Nr. 5 [15.05.2013].
    • L. El-Khouri, Roman Settlements in the Region of Northwest Jordan. Archeological Studies. Land-use and Landscape Development, AOAT 353 (Münster 2009) = OLZ 108, 2013, 152-154.
    • V. Eid, Im Land des Ararat. Völker und Kulturen im Osten Anatoliens, AW 38, 4, 2007, 89.

    In Druckvorbereitung

    • M. Blömer - E. Winter, 2014 Yılında Gaziantep'teki Dülük Baba Tepesi'nde kazı çalışmaları, KST 37, 1, 2015.
    • M. Blömer, Der Kult des Iuppiter Dolichenus und die Frage nach Kontinuität, in: L. Picht a. o. (Hrsg.), The Limits of Change. Was ist der Wert der beständigen Dinge? (Berlin 2015).
    • M. Blömer, Zu einer Münze aus Manbij (Hierapolis) in Syrien, in: H.-H. Nieswandt - H. Schwarzer (Hrsg.), "Man kann es sich nicht prächtig genug vorstellen". Festschrift für Dieter Salzmann zum 65. Geburtstag (Marsberg 2015).
    • M. Blömer, The Cult of Iupiter Dolichenus in the East, in: J. Quack - Ch. Witschel (Hrsg.), Religious Flows in the Roman Empire. The Expansion of Eastern Cults from East to West and Back Again, ORA (Heidelberg 2015).