Graduate School Practices of Literature
Schlossplatz 34 48143 Münster
Tel.: +49 251 83-24439
Fax: +49 251 83-25424

Metanavigation: 



Graduate School Practices of Literature


Die Graduate School Practices of Literature bietet ein strukturiertes Promotionsprogramm für alle literaturwissenschaftlichen Fächer. Im Zentrum des gemeinsamen Forschens steht das Verhältnis von Literatur/Literaturwissenschaft und Gesellschaft. Wissenschaftstheorie und Theorie(n) der Literatur(wissenschaft) sowie Anwendungsbezüge literaturwissenschaftlicher Erkenntnis bilden weitere Schwerpunkte des Forschungs- und Lehrprogramms. Theorie und Praxis werden nicht als Gegensätze begriffen, sondern stehen nach dem Selbstverständnis unserer Graduate School in einem lebendigen Wechselverhältnis.
Mehr Informationen zum Profil


Aktuelles

Winterschool Klein

Winter School: Social Turn in der Literatur(wissenschaft)?

[03.12.2014] Vom 3. bis 5. Dezember 2014 widmet sich die Winter School der Graduate School Practices of Literature der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster dem "Social Turn in der Literatur(wissenschaft)". weiter …

Pflaumenbaum Klein

Publikation: Christoph Pflaumenbaum - Melancholisches Schreiben nach Ausschwitz

[24.11.2014] Zur Veröffentlichung seiner Dissertation "Melancholisches Schreiben nach Auschwitz. Studien zu Wolfgang Hildesheimer, Jean Améry und W. G. Sebald" beim Verlag Königshausen & Neumann gratuliert die GSPoL ganz herzlich ihrem Alumnus Christoph Pflaumenbaum.
weiter …

M Schaffrick Klein

Publikation: Matthias Schaffrick - In der Gesellschaft des Autors

[19.11.2014] Die GSPoL gratuliert ganz herzlich ihrem Alumnus Matthias Schaffrick zur Veröffentlichung seiner Dissertation "In der Gesellschaft des Autors. Religiöse und politische Inszenierungen von Autorschaft" beim Winter Verlag. weiter …



Impressum | © 2008 Graduate School P-o-L
Graduate School Practices of Literature
Schlossplatz 34
· 48143 Münster
Tel.: +49 251 83-24439 · Fax: +49 251 83-25424
E-Mail: