Flaggen International 2 1
© Photo-Beagle/Photocase.com

International

Forschung, Lehre und Studium sind am Institut für Politikwissenschaft international ausgerichtet. Daher pflegt das lnstitut intensive Beziehungen zu wissenschaftlichen Partnereinrichtungen in vielen Ländern der Welt, international renommierte Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler werden regelmäßig an das Ifpol eingeladen. Auch die Mitarbeit in internationalen politikwissenschaftlichen Netzwerken wie z.B. dem European Consortium for Political Research garantiert ein hohes Niveau der Forschung. Und vor allem die gemeinsamen Studiengänge mit den Universitäten in Lille und Enschede bieten hervorragende Voraussetzungen für eine internationale Ausrichtung des Studiums.