Bibliotheken Chemie & Pharmazie


Bücher und Zeitschriften finden:

Erweiterte Suche im ULB- Katalog

Im ULB-Katalog finden Sie Bücher und Zeitschriften, allerdings keine Aufsätze. Beachten Sie die "Tipps zur Suche" im rechten Teil des Eingabefensters.

Aktuelles

  •  04.07.2017: Wie die ZB Medizin mitteilt, liegen die neuen Impact Faktoren jetzt vor. Mehr dazu hier.
  • 24.05.2017: Diese Datenbanken zu Umweltwissenschaften, Limnologie und Bodenkunde/Bodenschutz sind auch für die Chemie interessant
  • 23.05.2017: Der neue ULB Lotse hilft Ihnen beim Suchen nach Fakten und Literatur und beim Schreiben Ihrer wissenschaftlichen Arbeit. Das Angebot umfasst Skripte, Videos und Quizfragen.
  • 22.05.2017: Schon seit Januar 2017 können die Kosten Ihrer Open-Access-Publikationen unter bestimmten Voraussetzungen wieder zu 100 % vom Publikationsfonds der WWU übernommen werden. Informieren Sie sich hier über Voraussetzungen und den Ablauf des Verfahrens.
  • 08.05.2017: Die Suche in disco ist derzeit fehleranfällig. Nutzen Sie für Ihre Recherchen im Medienbestand der Uni Münster bitte den ULB-Katalog.
  • 17.01.2017: Wiley-VCH-Lehrbücher für 1 Jahr lizenziert: Was im Mai als Test begann, konnte zum 1. Januar 2017 in den "Regelbetrieb" überführt werden. Einige für die Naturwissenschaften wichtige Lehrbücher aus dem Verlag Wiley-VCH (z.B. Voet/Voet, Vollhardt, Wedler, Callister) können auch im  Jahr 2017 online genutzt werden. Sie finden die Links wie üblich im ULB-Katalog und disco.

Überblick

Die Bibliotheken Chemie & Pharmazie sind eine Einrichtung des Fachbereichs Chemie und Pharmazie, des MEET sowie der Universitäts- und Landesbibliothek Münster.

Die verschiedenen Standorte der Bibliothek finden Sie in unmittelbarer Nähe zu Ihren Studien- und Arbeitsorten:

Chemiebibliothek

Betriebswirtschaftliches Management im Fachbereich 12

Didaktik der Chemie

Lebensmittelchemie

Pharmacampus

Die Bibliotheken können während ihrer Öffnungszeiten von allen interessierten Personen genutzt werden.

Insgesamt stehen Ihnen ca. 45.000 Bücher und Zeitschriften in gebundener Form, sowie über 1000 elektronische Zeitschriften und Bücher zur Verfügung. Fast alle Standorte bieten Gelegenheiten zu längerem Arbeiten und Lernen vor Ort an. An verschiedenen Standorten können Sie auch Computer zum Recherchieren, Auswerten bzw. Verarbeiten von Daten nutzen (nwz-Kennung erforderlich).