MINT-EC
© Verein MINT-EC e.V.

Das MExLab Chemie der Universität Münster veranstaltet das MINT-EC-Camp in Kooperation mit dem Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen (MINT-EC), dem "Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft" und dem Gymnasium Wolbeck. Eingeladen sind Schüler von sogenannten MINT-EC-Schulen aus den Leistungskursen Chemie und Physik, die Interesse an neuen Entwicklungen in Naturwissenschaften und Technik haben.

Münster und Umgebung hat mit fünf MINT-EC-Gymnasien eine außergewöhnlich hohe Dichte an naturwissenschaftlich herausragenden Schulen. Dabei sind das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, Kardinal-von-Galen-Gymnasium Hiltrup, Gymnasium Nepomucenum (Coesfeld), Ratsgymnasium und Gymnasium Wolbeck. Dabei ist es Zielsetzung des Ende 2000 gegründeten Vereins MINT-EC, den Stellenwert der sogenannten MINT-Fächer in der Schule zu verbessern sowie das Interesse der Schüler für mathematische Fragestellungen und naturwissenschaftliche Phänomene zu wecken.