© iStock

Schülertage am MEET

Du paukst chemische Formeln, versuchst das Periodensystem und die Eigenschaften von Stoffen zu begreifen? All das können wir dir nicht ersparen. Allerdings können wir dir zeigen, wofür du es tust! Gerne öffnet das MEET seine Türen für junge Nachwuchsforscher. Schülerinnen und Schüler können live erleben, wie spannend ein Berufsfeld in der Chemie ist, welche Technologien aus Chemielaboren uns im Alltag unterstützen und welche Herausforderungen die Batterieforscher beschäftigen.

An zwei Tagen im Jahr (September/Februar) laden wir Chemie-Kurse ein, um das MEET im Rahmen eines 2-stündigen Programmes kennenzulernen. Es gibt einen Einführungsvortrag, eine Sicherheitsbelehrung zum Verhalten im Labor, eine Laborführung und die Möglichkeit selbst kleine Experimente durchzuführen.

Der Termin zum nächsten Schülertag wird demnächst bekannt begeben. Lehrerinnen und Lehrer von Chemiekursen aus der Oberstufe können eine Interessenbekundung an einem Besuch mit ihrem Kurs per Email (pia.niehues@uni-muenster.de) oder postalisch an MEET Batterieforschungszentrum, Corrensstr. 46, 48149 Münster senden.

Bitte geben Sie dabei an:

  • Datum des Schülertages, für den Sie sich bewerben (sofern der Termin schon online steht)
  • Terminpräferenz (8:30 – 10:30, 11:00 – 13:00 oder 14:00 – 16:00 Uhr)
  • Voraussichtliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
  • Leistungsniveau der Klasse (Stufe, GK / LK)
  • Wurde das Thema Elektrochemie bereits im Unterricht behandelt?