ZIT Münster unterstützt Ausbildung muslimischer Seelsorger und Seelsorgerinnen

In Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Institut für Integration und Interreligiösen Dialog e.V. sowie weiteren universitären Standorten der Islamischen Theologie unterstützt das Zentrum für Islamische Theologie Münster (ZIT) die Ausbildung von muslimischen Seelsorgern und Seelsorgerinnen.

Das in der Metropolregion Rhein-Neckar angesiedelte Pilotprojekt widmet sich der Aufgabe, die wachsende Anzahl muslimischer Patienten in Krankenhäusern und Notfalleinrichtungen adäquat seelsorgerisch zu versorgen und bildet dazu muslimische Seelsorger und Seelsorgerinnen aus. Das ZIT Münster unterstützt das Projekt durch die Entsendung institutseigener Lehrkräfte, um anteilig die theologische Fundierung der Auszubildenden zu leisten.
Damit setzt das ZIT Münster auch für das bevölkerungsreichste Bundesland NRW das Signal, die Ausbildung muslimischer Seelsorger und Seelsorgerinnen weiter auszubauen und zu fundieren. 

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.