Hannah Ingrid Renate Klinkenborg, M.A.

Exzellenzcluster 2060 - Religion und Politik. Dynamiken von Tradition und Innovation
Hannah Ingrid Renate Klinkenborg, M.A.

Johannisstr. 1
48143 Münster
T: +49 251 83- 25475
hannah.klinkenborg@uni-muenster.de

 
  • Forschungsschwerpunkte

    • Europäische und internationale Klimapolitik
    • Religiöse Akteure
    • Global Governance
  • Promotion

    Religion als Ressource in der europäischen Klimapolitik

    Betreuerin

    In der europäischen Klimapolitik kann man über Religions- und Konfessionsgrenzen hinweg beobachten, dass sich glaubensbasierte Akteur*innen (GBA) einbringen. Sie partizipieren direkt und indirekt durch individuelle und gemeinsame Aktivitäten in Form von Teilnahmen an Diskursen und praktischem Engagement. Gleichzeitig werden im klimapolitischen Diskurs von GBA aber auch anderen Akteur*innen glaubensbasierte Bezüge hergestellt. Vor diesem Hintergrund fragt das Promotionsprojekt ob und unter welchen Bedingungen Religion als Ressource der Verständigung in der Klimapolitik dienen kann? Von Interesse sind dabei das Umweltverständnis von Religionen in Europa, das Verhältnis von Religion und Politik sowie das Verständigungspotenzial von Religion in der Praxis der Klimapolitik: Inwiefern lassen sich im europäischen klimapolitischen Diskurs und Engagement glaubensbasierter Akteur*innen gemeinsame Werte zwischen ihnen, aber auch mit anderen zivilgesellschaftlichen oder politischen Akteur*innen, identifizieren? Werden diese als Basis von Kooperation genutzt, und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Oder zeigen sich doch eher normative Konflikte, die eine Verständigung erschweren oder verhindern? Anhand methodischer Verfahren aus dem Umfeld des Text Mining werden relevante, öffentlich zugängliche Dokumente zu klimapolitischen Gesprächen und Verhandlungen der EU zur Klimapolitik im Zeitraum 2015-2021 empirisch analysiert sowie Expert*inneninterviews durchgeführt und ausgewertet.

  • Vita

    Akademische Ausbildung

    seit
    Promotionsstudium in Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    -
    Masterstudium in Sozialwissenschaft mit dem Schwerpunkt Globalisierung, Transnationalisierung und Governance an der Ruhr-Universität Bochum
    -
    Bachelorstudium der Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Exzellenzcluster "Religion und Politik"
    -
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kirche und Gesellschaft
    -
    Wissenschaftliche Assistenz am Insitut für Kirche und Gesellschaft
    -
    Tutorin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen der Ruhr-Universität Bochum
  • Publikationen

    Forschungsartikel (Zeitschriften)

    • Fuchs Doris, Klinkenborg Hannah, Siepker Lena. . „Nachhaltigkeit als Verantwortungsprinzip.“ Diakonia 51, Nr. 4: 232-238.

    Forschungsartikel (Buchbeiträge)

    • Dymarz, M., Klinkenborg, H., Weber, C. . „'Engagiert in Vielfalt' – Ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingshilfe Nordrhein-Westfalens.“ In Integration im Sozialraum, herausgegeben von Jepkens K., Scholten L., van Rießen A., 401-17. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Vorträge

    • Klinkenborg, Hannah (): „Religion als Ressource in der Europäischen Klimapolitik“. Doktorand:innen Forum Theologie und Politik, DFG-Graduiertenkolleg "Deutungsmacht" der Universität Rostock, .
    • Klinkenborg, Hannah; Fuchs, Doris (): „Ökologisch-soziale Transformation in der Perspektive von "Laudato Si": Wirtschaften als Sozialprozess“. Zukunft der Solidarität im 21. Jahrhundert: Oswald von nell-Breuning weiterdenken (Oswald von Nell-Breuning Institut), Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt am Main, .
    • Klinkenborg, Hannah (): ‘Religion as a Resource in European Climate Politics’. EuARe2021 (European Academy of Religion), Westfälische Wilhelms-Universität Münster, .
    • Klinkenborg, Hannah (): „Islam als Ressource in der europäischen Klimapolitik?“ Islam(ophobie) in Westeuropa: Einstellungen, Praktiken, Strukturen. Digitale Masterclass mit Prof. Dr. Marc Helbling im Rahmen der Blumbergprofessur am Exzellenzcluster Religion und Politik der WWU Münster (Exzellenzcluster Religion und Politik, WWU Münster), online, .
    • Roßmöller, Anica; Klinkenborg, Hannah (): ‘Connecting sufficiency, materialism, and the good life? Christian, Muslim, and Hindu viewpoints. ’. EFSRE VI conference, “Religion, Materialism and Ecology” (Lincoln Theological Institute and the Jean Monnet Centre of Excellence), online, .