Dr. Julia Koch, M.A.

Dr. Julia Koch war von Juli 2008 bis Juni 2011 Doktorandin an der Graduiertenschule des Exzellenzclusters „Religion und Politik“. Von Januar bis August 2012 hat sie einen Forschungsaufenthalt mit DAAD-Stipendium in Südafrika gemacht. Von 2012 bis 2017 war sie am Institut für Ethnologie der WWU als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Seit 2017 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ethnologie und Ethnologische Sammlung der Georg-August-Universität Göttingen.