März 2019

Macht und Literatur

News Preis Rzehak 1 1News Preis Rzehak 2 1
© Ergon Verlag

Der Mediävistenverband hat die Dissertation „Macht und Literatur bei Timuriden und Habsburgern“ der Germanistin Kristina Rzehak aus dem Exzellenzcluster mit seinem Nachwuchspreis ausgezeichnet.

„Religionsverfassungsrecht zukunftsfähig“

Pm 100 Jahre Religionsverfassungsrecht 1 1Pm 100 Jahre Religionsverfassungsrecht 2 1
© WWU/ Peter Grewer

Seit 100 Jahren gibt es in Deutschland ein Religionsverfassungsrecht. Die Regelungen sind laut Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Hinnerk Wißmann ein „dezidiert modernes Modell“. Die Ringvorlesung  „Bedingungen der religiösen Moderne“ untersucht im Sommersemester die Entwicklung des Religionsverfassungsrecht in Deutschland.

„Religionsunterricht für alle?“

News Buch Religionsunterricht F _r Alle Seite 1 1News Buch Religionsunterricht F _r Alle Seite 2 1
© Mohr Siebeck

Mit dem Modell des „Religionsunterrichts für alle“ befasst sich eine neue Studie des Rechtswissenschaftlers Prof. Dr. Hinnerk Wißmann vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der WWU.

„Wie wichtig die Religion im Recht ist, hätte ich so nie gefragt“

Nils Jansen Magazin 1 1Nils Jansen Magazin 2 1
© exc

Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Nils Jansen erforscht die spanische Spätscholastik und deren Einfluss auf unser heutiges Recht. Auf der Website der WWU ist noch einmal ein Porträt des Sprechers des Exzellenzclusters nachzulesen, das zuerst in „Religion und Politik. Das Magazin“ erschienen ist.

„Ich will die jüdische Kultur in ihrem ganzen Reichtum zeigen“

News Portr _t Kogman 1 1News Portr _t Kogman 2 1
© exc

Die Judaistin Prof. Dr. Katrin Kogman-Appel bereichert am Exzellenzcluster den Austausch über die Weltreligionen. Auf der Website der WWU ist noch einmal ein Porträt der Humboldt-Professorin nachzulesen, das zuerst in „Religion und Politik. Das Magazin“ erschienen ist.

100 Jahre Religionsverfassungsrecht

News Ringvorlesung 1 1News Ringvorlesung 2 1
© Wikimedia Commons/Barnos

Der Exzellenzcluster „Religion und Politik“ lädt im Sommersemester 2019 zur öffentlichen Ringvorlesung „Bedingungen der religiösen Moderne. 100 Jahre Religionsverfassungsrecht in Deutschland“ ein. Die Vorträge finden vom 2. April bis 9. Juli dienstags um 18:15 Uhr im Hörsaal J3 des Juridicums, Universitätsstraße 14-16, in Münster statt.