NEWS

Aktuelles

Ergebnisse SS 2019

  • MAP-Ergebnisse und Testergebnisse und aus 076118: Einführung in unterrichtsrelevante psychische Grundprozesse I - Psychologische Grundlagen des Lernens und Lehrens in der Sekundarstufe II - Dutke - Do 8-12 (Fl 39)

Zentraler Nachschreibtermin für schritliche Leistungen im Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung (IPBE), SS 2019

Studierende, die in Vorlesungen und zum Teil in Seminaren (bitte ggf. mit Seminarleitung klären) wegen sog. „triftiger Gründe“ den ersten Termin für die schriftliche Prüfung nicht wahrnehmen konnten und diese auch fristgerecht nachgewiesen haben, und diejenigen, die im ersten Versuch des SS 2019 durchgefallen sind, können ihre/n Klausur/Test nachschreiben.
Termin:  Montag, 30.09.2019 um 14.00 im Raum Fl 119, Fliednerstr. 21
Bitte seien Sie einige Minuten früher dort.

Voraussetzung:
Sie melden sich dafür an…
…falls Sie nach LABG 2009 studieren – über QISPOS in der Zeit vom 9.9. - 22.9.2019
…falls Sie nach einer älteren Prüfungsordnung studieren – bei dem/der Prüfer*in bis spätestens

    zum 22.9.2019

Sprechstunden

  • Die Sprechstunde von Frau Dr. Roeder kann in dieser Woche am 11.7. nur verkürzt von 14:00 bis 14:30 Uhr stattfinden. Die Termine in der vorlesungsfreien Zeit sind:
    Montag, 29.7., 14 Uhr
    Montag, 19.8., 14 Uhr
    Donnerstag, 5.9., 15:30 Uhr

Seminarplatzvergabe im IPBE – WS 2019/20

Die Anmeldefristen für das WS 2019/20 wurde gesplittet.
Für die vier Kompaktseminare im Modul LES-FA gibt es eine frühe Anmeldefrist (Achtung: 10. Juli 2019).
Für alle anderen Seminare gilt die Anmeldefrist 29.9.2019.

Die Rückmeldung über die Platzvergabe erhalten Sie

  • Für das Kompaktseminar 78160 (Roeder) Soziale Interaktion Gruppen (in Rothenberge) erfolgt die Rückmeldung per Email am 11.7. vormittags, da die Vorbesprechung bereits am 11.7. von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr stattfindet.
  • Für die anderen Kompaktseminare (78156, 78157 und 78161) erhalten Sie die Rückmeldung etwa Ende August durch Ihre Dozentinnen
  • Für alle anderen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie die Platzvergabe bitte den Listen, die ca. eine Woche nach Anmeldeschluss hier zur Verfügung gestellt werden.

Nachrückverfahren:
Falls nach der ersten Verteilungsrunde in den Kompaktseminaren noch Plätze frei geblieben sind, werden wir auf dieser Seite eine entsprechende Information einstellen.
Für alle anderen (wöchentlichen) Seminare des IPBE (Module LESD, LES und LES-FA) gilt das Nachrückverfahren (s. https://www.uni-muenster.de/PsyIPBE/studium/studienordnungen/nachrueckverfahren.html)

Information für Studierende nach alter PO

MA of Ed.-Studierende, die das Modul LES nach alter PO (LABG – Studienbeginn vor WS 18/19) absolvieren und die 4-std. Vorlesung mit zugehöriger Studienleistung bereits erfolgreich absolviert haben, wenden sich hinsichtlich der Auswahl und Belegung des Vertiefungsseminars bitte (bis spätestens zum 10. März 2019) an die Studienberaterin des IPBE (ute.roeder@uni-muenster.de). Schauen Sie zuvor bitte in das Seminarangebot für die Seminare LES-FA und geben Sie an (gerne per Email), an welchen Sie gerne teilnehmen würden (Reihenfolge = Priorität). Die MAP wird voraussichtlich dann in Form einer Mündlichen Prüfung bei der Dozentin/dem Dozenten des gewählten Seminars abgelegt. ACHTUNG: dies gilt nur, wenn Sie vor dem SS 15 das Studium des MA of ed. an der WWU aufgenommen haben. Später eingeschriebene Studierende müssen eine Klausur als MAP schreiben.

MA of Ed.-Studierende nach der alten PO, die mit dem Modul noch nicht begonnen haben, wenden sich bitte ebenfalls an Frau Roeder (hier empfiehlt sich ein frühzeitiger Sprechstundenbesuch für die individuelle Planung des Studiums).

Anmeldungen für Lehrveranstaltungen

Ende der Anmeldungen für Lehrveranstaltungen des IPBE (Module LESD, LES und LES-FA) über HIS-LSF ist der 10.3.2019. Das Ergebnis der Seminarplatzverteilung erfahren Sie ca. eine Woche später über die Homepage des IPBE.

Seminarplatzverteilung für die "Praxisbezogenen Studien" in den Bildungswissenschaften ab 02/2019

Hier finden Sie die Seminarplatzverteilung für die "Praxisbezogenen Studien" in den Bildungswissenschaften ab 02/2019.