NEWS

Aktuelles

HINWEISE ZUM LEHR- UND PRÜFUNGSBETRIEB

Liebe Studierende,

aufgrund der Auswirkungen des Covid-19-Virus verweisen wir auf die Informationen des Rektorats der WWU https://www.uni-muenster.de/de/coronavirus-information.html.

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Entwicklungen, Sie werden auf dieser Seite auf dem Laufenden gehalten.

Bleiben Sie gesund!

IPBE-Seminarplatzvergabeverfahren – Nachrückverfahren  im SoSe 2020 – Information für Studierende

Seminarplatzverteilung
Sie finden nachfolgend die Seminarplatzverteilung, jeweils differenziert nach den Modulen. Falls Sie vergessen hatten, sich rechtzeitig anzumelden oder im Nachhinein wegen einer Überschneidung das Seminar wechseln müssen, dann machen Sie bitte von unserem Nachrückverfahren Gebrauch. Die Regelungen, die im SS20 für alle Seminare im IPBE gelten, finden Sie weiter unten.

Hier finden Sie die Liste der Seminarplatzzuordnungen im Modul LESD

Hier finden Sie die Liste der Seminarplatzzuordnungen im Modul LES

        Anmerkungen:

  • Das Seminar Nr. 70122 von Frau Bintz wurde von Mo 8-10 Uhr auf Mi 12-14 Uhr gelegt. Diesem Seminar wurden TN zugeordnet, die das parallel liegende Seminar Seminar Nr. 70118 von Herrn Peters gewählt hatten, hier aber wegen Überbuchung herausgelost wurden. Sie können nun also ein Seminar zu Ihrer Wunschzeit belegen, allerdings wird Ihnen ein anderes Thema geboten.
  • Das Kompaktseminar Nr. 70119 (Frau Schütze) durfte nicht wie geplant im März stattfinden. Die Seminarplätze behalten ihre Gültigkeit. Sie werden von Frau Schütze bzw. ihrer Vertretung demnächst per Email darüber informiert, wie das Seminar ersetzt werden kann.

Hier finden Sie die Liste der Seminarplatzzuordnungen im Modul LES-FA

        Anmerkungen:

  • Die Kompaktseminare Nr. 70132 und 70133 werden ausnahmsweise ebenfalls über das zentrale Nachrückverfahren nachbesetzt. Die in LSF angekündigten Vorbesprechungstermine entfallen also ersatzlos. Es gelten dieselben Bedingungen, wie in allen anderen Seminaren (s.u.)
  • Aufgrund der starken Frequentierung unserer Seminare haben in diesem Semester leider nicht alle Studierenden einen Seminarplatz erhalten können. Es sind vor allem Studierende, die noch nicht oder gerade eben in den Ma of ed. wechseln, leer ausgegangen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor allem denjenigen Studierenden in höheren Semestern Vorrang einräumen, damit sie ihr Studium verzögerungsfrei abschließen können. Das Modul ist ohnehin laut Prüfungsordnung für das 3./4. Mastersemester vorgesehen. In den Seminaren dieses Moduls können wir im SS 20 leider auch keine außercurricularen Leistungen ermöglichen.

Nachrückverfahren im SS 20 in allen Seminaren der Module LESD, LES und LES-FA
Sie erfahren auf dieser Seite, welchem Seminar Sie jeweils zugeordnet wurden, falls Sie sich rechtzeitig über LSF dafür beworben haben. Zusätzlich bekommen Sie von der jeweiligen Lehrkraft eine Email, in der Sie dazu aufgefordert werden, sich in der Zeit vom 8. - 15. April in den zugehörigen Learnwebkurs einzuschreiben. Sie haben nun folgende Möglichkeiten:

  • Sie möchten diesen Seminarplatz annehmen. Dies tun Sie dadurch kund, dass Sie sich in dem zugehörigen Learnweb-Kurs bis spätestens zum 15.4.20 einschreiben (und, falls das in diesem Seminar vorgesehen ist, bereits eine kleine Aufgabe erledigen.)
  • Sie möchten diesen Seminarplatz nicht annehmen. In diesem Fall schreiben Sie sich NICHT in den Learnwebkurs des abgelehnten Seminars ein und sind sich darüber im Klaren, dass Ihr Platz anderweitig vergeben wird.
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich um einen Nachrückplatz in einem anderen Seminar zu bewerben. In diesem Fall schreiben Sie bitte eine Email innerhalb obiger Frist an die Lehrkraft des gewünschten Seminars.

        WICHTIG: Ihre Nachrückwunsch-Email muss folgende Informationen enthalten:

  1. Email-Betreff: Nachrückwunsch Seminar … (hier bitte die KVV-Nummer angeben)
  2. Im Text: Ihre Personaldaten (Nachname, Vorname, Matrikel-Nummer und uni-Kennung) und mit welcher Priorität Sie dieses Seminar wählen.
    Es ist nämlich immer sinnvoll, wenn Sie in mehreren Seminaren, die in Ihren Stundenplan passen, versuchen nachzurücken.

Bitte NICHT Platz behalten und zusätzlich woanders nachrücken wollen. Nur wenn Plätze freigegeben werden, kann das Nachrückverfahren funktionieren. Das heißt, dass Ihr Nachrückwunsch unberücksichtigt bleibt, wenn Sie Ihren zugeteilten Platz annehmen.
Ausnahme: FALLS Sie LES-FA studieren und zwei Seminare belegen müssen, weil Ihre Prüfungsordnung das so vorsieht (HRSGe und G in höherem Semester), dann teilen Sie das bitte in der Nachrückwunsch-Email entsprechend mit.

Das Ergebnis des zentralen Nachrückverfahrens erfahren Sie zum Semesterstart von derjenigen Lehrkraft, in deren Seminar Sie aufgenommen werden.

Informationen zu den Vorlesungen im IPBE im SS 20
Sie finden Hinweise darüber, wie die Vorlesungen im SS 20 jeweils starten, ab Ostern in LSF im Kommentar bzw. Bemerkungen der jeweiligen Veranstaltung.
Dies gilt auch für Studierende, die die Vorlesung LES im SS 20 außercurricular belegen möchten.

Information zur Seminarplatzvergabe in den psychologischen Modulen:

Das Ergebnis der Seminarplatzverteilung wird am Freitag, 03.04.2020, auf dieser Seite bekanntgegeben.
Hier finden Sie dann auch die Informationen darüber, wie das Nachrückverfahren in diesem Semester laufen wird.
Falls Sie den Anmeldezeitpunkt (03.03. kompakt und 22.03. wöchentlich) verpasst haben, können Sie am Nachrückverfahren teilnehmen.

Ergebnisse WS 2019/2020

  •  Testergebnisse aus 078144: Einführung in unterrichtsrelevante psychische Grundprozesse I - Psychologische Grundlagen des Lernens und Lehrens in der Sekundarstufe II - Dutke - Do 8-10 (Fl 39)
  • Klausurergebnisse aus 078145: Einführung in unterrichtsrelevante psychische Grundprozesse II: Fallseminar Lernen - Dutke - Do 14-16 (Fl 216b)

Zentraler Nachschreibtermin für schritliche Leistungen im Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung (IPBE), WS 2019/20

Studierende, die in Vorlesungen und zum Teil in Seminaren (bitte ggf. mit Seminarleitung klären) wegen sog. „triftiger Gründe“ den ersten Termin für die schriftliche Prüfung nicht wahrnehmen konnten und diese auch fristgerecht nachgewiesen haben, und diejenigen, die im ersten Versuch des WS 2019/20 durchgefallen sind, können ihre/n Klausur/Test nachschreiben.
Termin:  Mittwoch, 25.03.2020 um 11.00 im Raum Fl 119, Fliednerstr. 21
Bitte seien Sie einige Minuten früher dort.

Voraussetzung:
Sie melden sich dafür an…
…falls Sie nach LABG 2009 studieren – über QISPOS in der Zeit vom 02.03. - 15.03.2020
…falls Sie nach einer älteren Prüfungsordnung studieren – bei dem/der Prüfer*in bis spätestens

    zum 15.03.2020
…falls Sie außercurricular studieren UND Ihr*e Prüfer*in eine Wiederholungsmöglichkeit einräumt durch Email
   an Prüfer*in bis spätestens 15.3.2020

Seminarplatzverteilung für die "Praxisbezogenen Studien" in den Bildungswissenschaften ab 02/2020

Hier finden Sie die Seminarplatzverteilung für die "Praxisbezogenen Studien" in den Bildungswissenschaften ab 02/2020.

Seminarplatzverteilung im IPBE – WS 2019/20

Nachfolgend finden Sie das Ergebnis der Seminarplatzverteilungen. Bitte beachten Sie die Informationen jeweils unterhalb der Verteilungslisten, aus denen Sie u. a. ersehen können, in welchen Seminaren ein Nachrücken erfolgreich sein könnte.

Modul LESD (Bachelor G): Seminarplatzverteilung

Modul LES (Master of ed.):
• Studierende mit Studienstart ab WS 2018/2019: Seminarplatzverteilung

• Studierende, mit Studienstart vor dem WS 18/19:

• Das Seminar 078217 (Di 16-18 Uhr) ist für LES-ALT-Studierende geöffnet und es wird am Ende des Semesters eine Klausur für den Modulabschluss angeboten.

Modul LES-FA (Masterof ed.): Seminarplatzverteilung (korrigierte Version - der Fehlerteufel war da)

Bitte beachten Sie auch, dass die Anwesenheit in der ersten Seminarsitzung obligatorisch ist. Erst wenn Sie diesen Platz durch Ihre Anwesenheit in der ersten Sitzung bestätigen, ist Ihnen dieser sicher, sofern Sie regulär in den Studiengang eingeschrieben sind. Sollten Sie fehlen, ohne einen triftigen Grund nachweisen zu können, wird Ihr Platz im Nachrückverfahren an andere Studierende vergeben.
Falls Sie vergessen haben, sich rechtzeitig anzumelden, oder Ihren Platz wechseln wollen, machen Sie bitte vom Nachrückverfahren Gebrauch. Nur auf diese Weise werden noch freie bzw. frei werdende Seminarplätze vergeben. https://www.uni-muenster.de/PsyIPBE/studium/studienordnungen/nachrueckverfahren.html

Seminarplatzverteilung der Kompaktseminare im IPBE – WS 2019/20

Hier finden Sie die Verteilung für die Kompaktseminare im Modul LES-FA.
Die Seminare 078157 (Frau Zeuch) und 078161 ((Frau Förster) sind voll, ein Nachrücken daher nicht mehr möglich. In den Seminaren 078156 (Frau Hebbecker) und 078160 (Frau Roeder) sind noch einige wenige Plätze frei. Diese werden nun nach dem Prinzip „first come – first serve“ vergeben.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an ute.roeder@uni-muenster.de.

Für die wöchentlich stattfindenden Seminare im Modul LES-FA (und auch den anderen Modulen) können Sie sich noch bis 29.9.2019 über LSF anmelden. Das Ergebnis der Seminarplatzverteilung erfahren Sie etwa eine Woche später an dieser Stelle. Danach gilt das im IPBE übliche Nachrückverfahren https://www.uni-muenster.de/PsyIPBE/studium/studienordnungen/nachrueckverfahren.html


Zusatzinformationen für das Seminar 078160 (Roeder):
Beachten Sie bitte, dass Anmeldungen für dieses Seminar, das in Rothenberge stattfinden wird, aus technischen Gründen nur noch bis 3. September 2019 berücksichtigt werden können. Dieses Seminar ist auch für Studierende geöffnet, die das Modul LES nach alter Prüfungsordnung abschließen wollen. Die zugehörige MAP-Klausur wird am Ende der Vorlesungszeit (Ende Januar) geschrieben.

Information für Studierende nach alter PO

MA of Ed.-Studierende, die das Modul LES nach alter PO (LABG – Studienbeginn vor WS 18/19) absolvieren und die 4-std. Vorlesung mit zugehöriger Studienleistung bereits erfolgreich absolviert haben, wenden sich hinsichtlich der Auswahl und Belegung des Vertiefungsseminars bitte (bis spätestens zum 10. März 2019) an die Studienberaterin des IPBE (ute.roeder@uni-muenster.de). Schauen Sie zuvor bitte in das Seminarangebot für die Seminare LES-FA und geben Sie an (gerne per Email), an welchen Sie gerne teilnehmen würden (Reihenfolge = Priorität). Die MAP wird voraussichtlich dann in Form einer Mündlichen Prüfung bei der Dozentin/dem Dozenten des gewählten Seminars abgelegt. ACHTUNG: dies gilt nur, wenn Sie vor dem SS 15 das Studium des MA of ed. an der WWU aufgenommen haben. Später eingeschriebene Studierende müssen eine Klausur als MAP schreiben.

MA of Ed.-Studierende nach der alten PO, die mit dem Modul noch nicht begonnen haben, wenden sich bitte ebenfalls an Frau Roeder (hier empfiehlt sich ein frühzeitiger Sprechstundenbesuch für die individuelle Planung des Studiums).

Anmeldungen für Lehrveranstaltungen

Ende der Anmeldungen für Lehrveranstaltungen des IPBE (Module LESD, LES und LES-FA) über HIS-LSF ist der 10.3.2019. Das Ergebnis der Seminarplatzverteilung erfahren Sie ca. eine Woche später über die Homepage des IPBE.