© Jesse Fox

Öffentlicher Gastvortrag zu Virtual Reality Forschung: Jesse Fox (Ohio State University) zu Gast am IfK

(13.05.2019) Am Mittwoch, dem 15. Mai hält die US-amerikanische Kommunikationswissenschaftlerin Jesse Fox (Ph.D., Stanford University) einen Gastvortrag mit dem Titel “A sceptic’s guide to Virtual Reality research. Challenging assumptions, debunking myths & improving practices” im Festsaal des Schlosses.

Jesse Fox ist Associate Professor an der School of Communication an der Ohio State University und Direktorin des Virtual Environment, Communication Technology, and Online Research Lab (VECTOR). Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören persuasive virtuelle Umgebungen – insbesondere im Kontext von Gesundheits- und Umweltkommunikation –, technologievermittelte Kommunikation in Beziehungen und Erfahrungen von marginalisierten Gruppen online.

Zeit: 15. Mai, 10:00 - 12:00 Uhr (s.t.)
Ort: Schlossplatz 5, Festsaal

Alle Studierenden, Mitarbeiter*innen des IfK und Interessierte sind herzlich eingeladen!

 Ansprechpartner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Dr. Stephan Völlmicke
Telefon: +49 251 83-23006
Telefax: +49 251 83-21310 (Geschäftszimmer IfK)