• Kurzbiographie

    Tanya Braun ist Juniorprofessorin an der WWU und leitet die Arbeitsgruppe Data Science. Sie schloss ein Bachelor-Studium in Betriebswirtschaftslehre ab, bevor sie an der Technische Universität Hamburg Computational Informatics studierte und das Studium mit einem Master of Science abschloss. Im Anschluss promovierte sie an der Universität zu Lübeck im Bereich Informatik mit dem Thema "Rescued from a Sea of Queries - Exact Inference in Probablistic Relational Models". Ihre Forschungsinteressen liegen vor allem in den Bereichen statistisch-relationale KI, mensch-orientierte KI und Textverständnis. Seit der neuesten Ausgabe ist sie Mitherausgeberin des "Handbuch[s] der Künstlichen Intelligenz".