Förderprojekte

Aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden unterstützt die Universitätsgesellschaft sowohl Vorhaben in den Bereichen Lehre und Forschung, kulturelle Aktivitäten sowie Studierendeninitiativen an der WWU Münster, für die staatliche Mittel nicht verfügbar oder nicht ausreichend sind. Aus diesem Grund ist die Unterstützung durch die Universitätsgesellschaft für eine wertvolle und erfolgreiche Arbeit in vielen Bildungs- und Wissenschaftsgebieten der Universität unverzichtbar geworden.

Sternberg Testimonial

"Es kommt künftig im Wettbewerb um die besten Köpfe nicht zuletzt auf die Rahmenbedingungen des Studiums, der Forschung und der Lehre an: eine studenten- und hochschulfreundliche, gastliche Stadt, eine lebendige Hochschulkultur, fachübergreifende Einrichtungen, attraktive Räume und Häuser, kurzum: ein unverwechselbares Gesicht der Universität. An der Profilbildung der Universität mitzuwirken, ist eine sinnvolle und schöne Aufgabe."

Prof. Dr. Thomas Sternberg (Präsident, Zentralkomitee der deutschen Katholiken)

Sie möchten einen Antrag auf Förderung Ihres Projektes stellen?

Es werden Projekte in folgenden Förderformaten unterstützt:

  • Leuchtturmprojekte: Förderung von Forschungs- und Lehrprojekten mit Bezug zur WWU und/oder zur Stadt Münster und hoher Außenwirkung (maximal je  15.000 Euro)
  • Förderung von Kunst und Kultur an der WWU Münster (maximal je 5.000 Euro)
  • Förderung von Studierendeninitiativen (maximal je 5.000 Euro)

Bitte vergewissern Sie sich vor der Antragstellung, dass Ihr Projekt für eines unserer Förderformate geeignet ist. Gerne können Sie sich vorab auch telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

Antragsberechtigt sind in der Regel nur an der WWU Münster tätige Professorinnen und Professoren. Ebenfalls antragsberechtigt sind Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WWU Münster sowie studentische Gruppen, die Aufgaben innerhalb der WWU Münster wahrnehmen. Diese Anträge müssen aber von einer Professorin/einem Professor der WWU Münster schriftlich befürwortet werden.

Alle Anträge müssen in einfacher Ausfertigung in schriftlicher Form bei der Geschäftsstelle der Universitätsgesellschaft Münster e.V., Schlossplatz 2, 48149 Münster, bis zum 31.08.2019 eingereicht werden. Ebenso bitten wir darum, den Antrag als zusammenhängendes PDF  in einer E-Mail an die Geschäftsstelle unter universitaetsgesellschaft@uni-muenster.de zu senden.
Das Antragsformular finden Sie hier.
Unsere Förderrichtlinien finden Sie hier.

Bei der Antragstellung sind folgende Angaben erforderlich: Die Antragssumme, der Kostenplan für das Gesamtprojekt, die Eigenleistungen und Zuwendungen Dritter, eine Kurzbeschreibung von Zielen und Inhalten des zu fördernden Projekts, eine Begründung für die gewünschte Unterstützung seitens der Universitätsgesellschaft Münster sowie ggf. die Stellungnahme des/der befürwortenden Professors/Professorin (bei Studierendeninitiativen und Anträgen wissenschaftlicher Mitarbeiter/innen).

Aktuell fördert die Universitätsgesellschaft Münster folgende Projekte:

  • Proaktiv - Informativ - Präventiv. Bildungspotentiale diskutieren, für Risiken sensibilisieren. eSports Projekt. Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • Skaten statt Ritalin
  • PharMSchool
  • Streicher Plus - Hochschulwettbewerb der Musikhochschule der WWU
  • 'Klangzeit Werkstatt 2019 - laut und luise der Musikhochschule der WWU
  • Opernprojekt 2019 der Gesangabteilung der Musikhochschule der WWU
  • Textpraxis - Digitales Journal für Philologie
  • TRANSFERZONEN – Universität | Sammlung | Öffentlichkeit
  • Sprachkursstipendien für Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, die ein Studium aufnehmen oder fortsetzen möchten
  •  legato m - A Christmas Spectacular
  •  Digitales Mathematiklernen in Grundschulen
  •  Treibgut- Songwriters Finest
  •  Kultursemesterschwerpunkt
  •  Studierendenprojekt 2019 Requiem & Te Deum
  •  Fokus: Hörwege - Methoden der Musikvermittlung unter der Lupe
  •  Internationales Sommerfest                    

In den letzten Jahren hat die Universitätsgesellschaft Münster unter anderem folgende Projekte gefördert:

  • 2018

    • Sprachkursstipendien für Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, die ein Studium aufnehmen oder fortsetzen möchten
    • Neugestaltung der Ausstellungsarchitektur des Bibelmuseums der WWU
    • Math-Bridges Camp 2018
    • Ausstellung: Aus Westfalen in die Welt: Deutsche Mission in Ozeanien während der Kolonialzeit
    • Die Münsteraner Friedensgöttin. Eine neue Rekonstruktion der Eirene des Kephisodot durch das Archäologische Museum der WWU
    • Veranstaltungsreihe "400. Jahrestag des Ausbruchs des Dreißigjährigen Krieges / 350. Jahrestag der Erstveröffentlichung von Grimmelshausens "Simplicissimus Teutsch""
    • mensch.musik.festival 2018 der Musikhochschule der WWU
    • Hochschulwettbewerb "Stimme plus" der Musikhochschule der WWU
    • Opernprojekt der Gesangabteilung der Musikhochschule der WWU
    • Masterclass mit John Treleaven der Musikhochschule der WWU
    •"Klangzeit Werkstatt - Play it again!" der Musikhochschule der WWU
    • ZEIT Debatte des Debattierclubs der Universität Münster e. V.  
    • Tagung "Sprengstoff. Dynamit und seine Nachfolger in Literatur, Film und Popmusik als Motiv und ästhetisches Verfahren"
    • Aufführung von Händels "Messias" durch den Chor "Sola Musica"
                                                                                                                                                                      

  • 2017

    • Sprachkursstipendien für Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, die ein Studium aufnehmen oder fortsetzen möchten
    • Deutsch für Geflüchtete: Zweitspracherwerb in Theorie und Praxis
    • International Conference "UpSideDown – Circus and Space"
    • Neue Wände 2017 - Deutschlands größtes Festival der Hochschulkultur
    • Blumenberg-Lectures 2017 "Metaphern des Gemeinsinns - Contesting Common Ground"
    • Konzertreise des Studentischen Madrigalchores aus Anlass des 70-jährigen Bestehens
    • Chor-Orchesterkonzerte "Requiem"/"Lux aeterna"
    • Hochschulwettbewerb "Alte Musik neu" der Musikhochschule
    • Klangzeit Werkstatt - Musik im Raum 2017
    • Musiktheaterprojekt der Gesangabteilung der Musikhochschule
    • Kulturproleten
    Studierendenaustausch Deutschland - Benin

  • 2016

    Sprachkursstipendien für Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, die ein Studium aufnehmen oder fortsetzen möchten
    • Neugestaltung der Ausstellungsarchitektur des Bibelmuseums der WWU
    • Forschungsprojekt "Das Haus im Film: populäre und dokumentarische Vorstellung einer Lebensform"
    • Aufführung von Carl Orffs "Carmina burana"
    • Hochschulwettbewerb "Taste Plus 2016" der Musikhochschule
    • Opernprojekt der Gesangabteilung der Musikhochschule
    • Musik unserer Zeit 2016 - Generationen!
    ROCK YOUR LIFE! Münster

  • 2015

    "Rote Karte für die Jungs!?" - Jungenförderung durch Sport
    • Student Conference "Constructing the Self - Narrative and Performative Notions of Identity"
    Frühjahrssymposium des JungChemikerForums der Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.
    • Opernprojekt der Gesangabteilung der Musikhochschule
    • Musik unserer Zeit 2015 - Komponistenportrait Erkki-Sven Tüür
    Hochschulwettbewerb der Musikhochschule
    • Deutschsprachige Debattiermeisterschaften 2015
    • Aufführung der Sinfonie Nr. 2 "Lobgesang" durch die Studentenkantorei
    • Konzert und Konzertreise des Studentischen Madrigalchores zum 70. Jahrestag des Endes des II. Weltkrieges

  • 2014

    Domagk-Jahr 2014
    • Hochschulwettbewerb "Bläser plus" der Musikhochschule
    • Szenisches Rigorosum-Projekt der Gesangabteilung der Musikhochschule
    • Aufführung von Puccinis "Messa di gloria" durch die Studentenkantorei
    • Aufführung von Mozarts "Requiem" durch den Motettenchor
    • Konzerte des Collegium musicum vocale/ Madrigalchor
    • Musik unserer Zeit 2014 – Brasilien
    Verbleib von Andreas Karl Schulzes Kunstwerk "P SYSYPP S YP P" in der Bibliothek der Psychologischen Institute
    • Konzertreise nach Schweden des Ensemble 22
    • Teilnahme des Münsteraner Teams an der Internationalen Runde des ELSA Moot Court Competition on WTO Law in Genf
    • Gedenkveranstaltung zum 50. Todestag von Joseph Marx
    • Karl Jenkins: "The armed man - a mass for peace"
    • Westdeutsche Meisterschaft im Hochschuldebattieren

  • 2013

    "Expedition zum Frieden" des Historischen Seminars und der Arbeitsstelle Forschungstransfer
    • Konzertes "Messe solennelle in G" der Studentenkantorei
    • Hochschulwettbewerb "Streicher plus" der Musikhochschule
    • Konzerte des Collegium musicum vocale
    • Musik unserer Zeit 2013 – Korea
    • Szenisches Projekt der Gesangklassen der Musikhochschule
    • Entwicklung und Aufbau eines Intranets der Studenteninitiative weitblick e.V.

  • 2012

    • Musik unserer Zeit 2012 - Israel
    • Interpretationswettbewerb "Stimme plus"
    • Konzert der Studentenkantorei
    Münster University International Model United Nations (MUIMUN)
    • Szenisches Rigorosum-Projekt der Gesangklassen der Musikhochschule

  • Älter

    • Vortrag von Jürgen Habermas "Die Revitalisierung der Weltreligionen – Herausforderung für ein säkulares Selbstverständnis der Moderne?"
    • Ausstellung "Chile-Solidarität" im Stadtmuseum Münster
    • Studierendeninitiative "ROCK YOUR LIFE! Münster"
    • VII. Cervantistas-Kongress
    • Astrophysik-Seminar des Instituts für Kernphysik für SchülerInnen und Studierende aller Fachbereiche
    • Aufbau der Praktikumsbörse "Schnittstelle Geschichte und Beruf"
    • wissenschaftliche Dokumentation des spektakulären Fundes des ältesten Perspektivplanes der Stadt Münster
    • Lehrveranstaltung "Geschichte im Radio"
    • Restaurierungs- und Konservierungsarbeiten zweier äußerst bedeutsamer Neufunde während der Grabungen auf dem Dülük Baba Tepesi bei Doliche in der Süd-Ost-Türkei
    • 44. Studentische Tagung Sprachwissenschaft
    • 3. Tag der Antiken Numismatik