• CV

    • seit November 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Teilprojekt „Aufbruch“ oder „Zusammenbruch“? Die katholische Theologie und die Studentenbewegung von 1968
    • 2018-2020: Lehramtsreferendariat am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Hamm sowie am Städtischen Gymnasium Selm; Abschluss: 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen
    • 2016-2018: Studium der Geschichte und Katholischen Religionslehre an der WWU Münster; Abschluss: Master of Education (Gymnasium/Gesamtschule); Titel der Abschlussarbeit: Mehr Israel wagen?! Das jüdische Erbe des Christentums und seine bleibende Bedeutung für die heutige Theologie
    • 2012-2016: Studium der Geschichte und Katholischen Religionslehre an der WWU Münster; Abschluss: Bachelor of Arts
    • 2012: Abitur am Gymnasium Georgianum in Vreden
    • 1993: Geburt in Ahaus
  • Main Research Areas

    • Theology and "1968"
    • Intellectual History of the Bonn Republic
    • History of Catholic ethics in the "long" 1960s
    • History of the shift in values
    • History of discourse and conflict
  • Publications

    Publication

    • Wißing, Stephen. . ‘Ein Tag, der die Welt verändert hat? - Wie wir uns an den 11. September 2001 erinnern.’ In Der 11. September 2001 - (k)eine Zeitenwende?, edited by Apelt, Andreas H.; Jesse, Eckhard; Schmidt, Evelyna; Deutsche Gesellschaft e.V., 167–174. Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag.
  • Talks

    Talks

    • Wißing, Stephen (): „Auf dem Weg zur ›papa‹-losen Gesellschaft? - Semantiken, Praktiken, Emotionen in der katholischen Ethik in der Bundesrepublik um »1968« im Spannungsfeld von demokratisch-pluralistischer Gesellschaft und kirchlich-autoritärer Moral“. Forschung for Future: Promovierenden-Kolloquium des Historischen Seminars, Münster, .
    • Wißing, Stephen (): ‘»Man ist so katholisch, wie man sich fühlt.« – Wandel des Katholischseins in der Bundesrepublik um »1968« im Spannungsfeld von demokratisch-pluralistischer Gesellschaft und kirchlich-autoritärer Moral’. Durham-Münster-Workshop. Digital Conference, via Zoom, .