Frau Dr. Aleksandra Kwiatkowska, Institut für Mathematische Logik und Grundlagenforschung