Akademische Funktion

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt „Bibliothek der Neologie“

 

Lebenslauf

1988 Geboren in Ostercappeln (10. Dezember)
2008 Abitur
2008-2014 Studium der Evangelischen Theologie und Mathematik in Münster und Oslo
2014 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien / Master of Education
Seit 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Langfristprojekt „Bibliothek der Neologie. Kritische Hybridedition in zehn Bänden“ (Prof. Dr. Albrecht Beutel); nach kurzer Tätigkeit als Wissenschaftliche Hilfskraft (April bis September 2014)
seit Oktober 2018 Postdoktorand (100%)
2016–2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (50%) im Projekt „Einführung eines integrierten Campus-Management-Systems an der WWU“
2018 Promotion
2018 Dissertationspreis der WWU Münster
Seit 2019 Habilitationsprojekt mit dem Arbeitstitel „Diplomatie und Konfession. Studien zur politisch-theologischen Kommunikation auf dem Westfälischen Friedenskongress (1645–1648)“

 

Forschungsinteressen

Westfälischer Friedenskongress
Konfessionelles Zeitalter
Aufklärung
Friedrich Schleiermacher
Digital Humanities

 

Materialien

Publikationsverzeichnis