Veranstaltungen des IJD

 

Sommersemester 2022

 

Doering Vorlesung: Einführung in die Apokalyptik
Doering Forschungskolloquium: Forschungskolloquium Neues Testament und antikes Judentum (zusammen mit Frau Prof. Becker)
Doering

Hauptseminar (Blockseminar): Dramatisierte Passion - Die Oberammergauer Passionsfestspiele 2022 (zusammen mit Frau Prof. Hoegen-Rohls und Herrn Prof. Roser)

   
Dik Proseminar: Einführung in die historisch-kritische Exegese des Neuen Testaments (ohne Griechisch)
Dik Übung: Apokalyptische Texte im antiken Judentum und frühen Christentum
   
Förster Vorlesung: Jesus und das antike Judenchristentum
Shuali Blockseminar: Christianity in rabbinic literature (mit und ohne Hebräisch)
   

Hammermann

Sprachkurs: Modernhebräisch IV (für Fortgeschrittene)

Konrad Sprachkurs: Modernes Hebräisch für Anfänger (Modernhebräisch 2)

 

Direkt zum Vorlesungsverzeichnis

Um zu den judaistischen Veranstaltungen des aktuellen Semesters zu gelangen, klicken Sie bitte hier