Aktuelles

Vortragsankündigung

Die Graduate School Empirical and Applied Linguistics lädt herzlich ein zu einem Vortrag im Rahmen des Forschungsforums:

Raphael Berthele, Université de Fribourg:
Halved intellectual growth, cognitive benefits, or normality? Changing ideas about multilingualism and insights on individual differences in multiple language learning

20. Juni 2022, 16-18 Uhr
VSH 219 Aula, Schlossplatz 34

Call for Abstracts

Das Journal for Educational Research Online (JERO) plant ein Schwerpunktheft mit dem Titel "Sprachsensibilität in der sprachlichen Bildung?! – Lehrkräftebildung im Spannungsfeld zwischen Bedarfsorientierung und Etikettierung", herausgegeben von Evghenia Goltsev, Ina Kaplan, Ina-Maria Maahs, Helena Olfert, Marco Triulzi und Christina Winter.

Abstracts im Umfang von 500 Wörtern können bis zum 30. Juni 2022 an die Schriftleitung des JERO unter editorialoffice@j-e-r-o.com gerichtet werden.

Weitere Informationen finden Sie im pdf-Dokument.

Call for Abstracts for a symposium at AILA 2023, Lyon

Teaching (for) Diversity: Multilingualism in Teacher Education

Organizers: Evghenia Goltsev (Regensburg) & Helena Olfert (Münster)

In the light of a holistic approach to multilingualism in education (Duarte & Günther-van der Meij 2018), teachers are considered to be of particular importance. Therefore, the aim of the symposium, held as part of the 20th AILA World Congress, is to bring together researchers from different disciplines who explore the potentials of a holistic approach to multilingualism in teacher education.
We welcome papers addressing any aspect related to allochthonous or autochthonous multilingualism in teacher education including empirical and theoretical studies across different countries, contexts, and phases of teacher education (pre-service and in-service). Papers may focus on teacher students, educators, universities, language policies, or instructional approaches to multilingualism in teacher education using various methodological approaches, including but not limited to interview studies, quantitative surveys, class observations, corpus analyses, action research, ethnographic research, case studies or small-scale interventions. We explicitly invite papers focusing on educating teachers for language diversity in the majority language classroom, but also in the minority, foreign and heritage language classroom as well as in sciences, math, social studies, and arts.

Invited speakers:
Prof. Galina Putjata, Goethe University Frankfurt, Germany
Prof. Joana Duarte, University of Groningen, Netherlands

Deadline: 03-Jul-2022

Submission of abstracts and further information on the symposium at https://aila2023.fr/call-for-papers/

Aktuelle Publikationen

2022

Șimșek, Y., & Wiese, H. (2022). Germany: Kiezdeutsch. In: P. Kerswil & H. Wiese (Hrsg.), Urban Contact Dialects and Language Change. Insights from the Global North and South. New York: Routledge, 300-321.

2021

Asmacher, J., Borowski, D., Böttger, L., Islinger, G., & Robers, C. (2021). Zur Wirkung der universitären Weiterbildungen an den Standorten Duisburg-Essen, Paderborn und Münster. Auswertungen von schriftlichen Reflexionen teilnehmender Lehrkräfte. In: J. Asmacher et al. (Hrsg.), Universitäre Weiterbildungen im Handlungsfeld von Deutsch als Zweitsprache. Münster: Waxmann, 113-142.

Asmacher, J., Serrand, C., & Roll, H. (Hrsg.) (2021). Universitäre Weiterbildungen im Handlungsfeld von Deutsch als Zweitsprache. Münster: Waxmann.

Benazzo, S., Dimroth, C., & Santiago, F. (2021). Additive Linking in L2 French Discourse by German Learners: Syntactic Embedding and Intonation Patterns. In: Languages, 6(1).

Böddeker, J., Feldmeier García, A., & Krömer, L. (2021). Das Projekt Alphalernberatung – Gering literalisierte Menschen in Beratungsprozessen unterstützen. In: R. Natarajan (Hrsg.), Sprache – Bildung – Geschlecht. Interdisziplinäre Ansätze in Flucht- und Migrationskontexten. Wiesbaden: Springer VS, 173-190.

Brizić, K., Șimșek, Y., & Bulut, N. (2021). “Ah, our village was beautiful” – Towards a Critical Social Linguistics in Times of Migration and War. In: The Mouth - Critical Journal of Language, Culture and Society 8, 29-63.

Heinen, R., & Heinicke, S. (2021). Die Rolle der Typografie in naturwissenschaftlichen Lehrwerken. In: M. Michalak & M. Döll (Hrsg.), Lehrwerke und Lehrmaterialien im Kontext des Deutschen als Zweitsprache und der sprachlichen Bildung. Münster: Waxmann, 91-118.

Heinen, R., & Heinicke, S. (2021). Gestaltung von Lernmaterial und Didaktische Typografie - wie sich die Lesbarkeit von Texten auch ohne sprachliche Anpassungen verändern lässt. In: J. Grebe-Ellis & H. Grötzebauch (Hrsg.), Virtuelle DPG-Frühjahrstagung 2021. Fachverband Didaktik der Physik. PhyDid B - Didaktik der Physik. Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, 395-402.

Koçbaş, D., Schroeder, C., & Şimşek, Y. (2021). Linguistic Resources in the Acquisition of Writing: A Test with Turkish-Kurmanjî (Kurdish) Bilingual and Turkish Monolingual First-Graders in Turkey. In: E. Hack-Cengizalp & I. Corvacho del Toro (Hrsg.), Literalität und Mehrsprachigkeit. Bielefeld: WBV open access, 71-89.

Olfert, H. (2021). Wortschreibungen im ersten Schuljahr bei ein- und mehrsprachig sozialisierten Kindern unter Berücksichtigung der Lehrmethode. In: E. Hack-Cengizalp & I. Corvacho del Toro (Hrsg.), Literalität und Mehrsprachigkeit. Bielefeld: WBV open access, 125-142.

Șimșek, Y. (2021). „Die deutsche Sprache ist „ME:ga schwer“ – Eine Pilotstudie zum Lernerfolg neuzugewanderter Jugendlicher. In: A.-L. Scherger et al. (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache - Forschungsfelder und Ergebnisse. Beiträge aus dem 14. und 15. Workshop "Deutsch als Zweitsprache, Migration und Mehrsprachigkeit“, 2018 und 2019. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 351-380.

Șimșek, Y. (2021). Sprechstil mehrsprachiger Jugendlicher: Linguistische Strukturen und didaktisches Potenzial für den DaF/DaZ-Unterricht. In: S. Günthner et al. (Hrsg.), Gesprochene Sprache in der kommunikativen Praxis. Analysen authentischer Alltagssprache und ihr Einsatz im DaF-Unterricht. Tübingen: Stauffenburg, 155-180.

Winkler, S. (2021). New perspectives on teachability. The acquisition of German (S)OV word order in classroom contexts. Dissertation, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster.