• Forschungsschwerpunkte

    • Byzantinistik u. Neogräzistik, Klass. Philologie, Numismatik
    • Selbstdarstellung der byz. Aristokratie, Kaiser u. Patriarch in Byzanz, Freundschaft im byz. Mittelalter, Geschichte der Kommunikation u. Textüberlieferung, Byzantinische Realienkunde, Byzantinische Epistolographie,
    • Medieval friendship networks
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    Habilitation
    Promotion
    -
    Studium der Byzantinistik, Klass. Philologie und Numismatik an der Universität Wien

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Direktor des Instituts für Frühmittelalterforschung
    seit
    Geschäftsführender Direktor des Instituts für Byzantinistik und Neogräzistik an der Universität Münster
    -
    Leiter der Fachbereichsbibliothek der Historisch-Kulturwiss. Fakultät der Univ. Wien
    Vertretungsprofessur an der Univ. München

    Preise

    Heinrich Hertz-Stiftung - Kuratorium der Heinrich Hertz-Stiftung

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Mediävistenverband e.V.
    seit
    Mitglied GKM (2009) , Vorstand CRS (2010)
    seit
    Leiter des Projektes B11 im Exzellenzcluster "Religion und Politik" an der WWU Münster
     
    Mitglied der Deutschen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung Byzantinischer Studien
  • Publikationen

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Grünbart M. . Inszenierung und Repräsentation der byzantinischen Aristokratie vom 10. bis zum 13. Jahrhundert. Paderborn: Fink.
    • Grünbart Michael. . Das byzantinische Reich. 1. Aufl. Darmstadt: WBG.
    • Grünbart M. . Jakob Philipp Fallmerayer. Bibliographie der Sekundärliteratur 1900-2011. Wien.
    • Grünbart M. . Theatron : rhetorische Kultur in Spätantike und Mittelalter = Rhetorical culture in late antiquity and the Middle Ages / ed. by Michael Grünbart.
    • Grünbart M. . Formen der Anrede im byzantinischen Brief vom 6. bis zum 12. Jahrhundert. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
    • Grünbart M. . Jakob Philipp Fallmerayer, "Und stünde ich auch ganz allein, frei Denken tausche ich nicht für Kronen ein" : Ausstellung zu seinem 140. Todestag im Foyer der Universitätsbibliothek Wien vom 3. September - 5. Oktober 2001. Wien: Grünbart M.
    • Grünbart M. . Epistularum Byzantinarum initia / conscripsit Michael Grünbart. Hildesheim: Olms-Weidmann.
    • Grünbart M. . Die Briefe von und an Jakob Philipp Fallmerayer. Wien.
    • Grünbart M. . Index zu den griechischen Handschriften der Bibliotheca Augusta zu Wolfenbüttel (ausgenommen Gudiani). Wien.
    • Grünbart M. . Die Entwicklung der Byzantinistik im Spiegel ihrer Fachzeitschriften. Wien.
    • Grünbart M. . Untersuchungen zum Briefcorpus des Johannes Tzetzes. Wien.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Rogge S., Grünbart M. (Eds.): . Medieval Cyprus - A Place of Cultural Encounter. Münster - New York: Waxmann.
    • Steckel Sita, Gaul Niels, Grünbart Michael (Eds.): . Netwoks of Learning. Perspectives on Scholars in Byzantine East and Latin West, c. 1000-1200. Münster: LIT.
    • Theis Lioba, Mullett Margaret, Grünbart Michael (Eds.): . Female Founders in Byzantium and Beyond. 1. Aufl. Wien: Böhlau.
    • Grünbart Michael, Rickelt Lutz, Vucetic Marko (Eds.): . Zwei Sonnen am Goldenen Horn? : Kaiserliche und patriarchale Macht im byzantinischen Mittelalter. Akten der internationalen Tagung vom 3. bis 5. November 2010. Münster: LIT.
    • Grünbart M. (Ed.): . Geschenke erhalten die Freundschaft. Gabentausch und Netzwerkpflege im europäischen Mittelalter. Münster: LIT Verlag.
    • Grünbart M (Hrsg.): . Theatron / Rhetorische Kultur in Spätantike und Mittelalter / Rhetorical Culture in Late Antiquity and the Middle Ages. Berlin, New York: de Gruyter.
    • Grünbart M, Kislinger E, Muthesius A, Stathakopoulos D (Eds.): . Material culture and well-being in Byzantium: (400 -1453) ; proceedings of the international conference (Cambridge, 8 - 10 September 2001). Wien: Österreichische Akademie der Wissenschaften.
    • Grünbart M., Hörandner W. (Eds.): . L'épistolographie et la poésie épigrammatique: projects actuels et questions de méthodologie: actes de la 16e Table ronde organisée par Wolfram Hörandner et Michael Grünbart dans le cadre du XXe Congrès international des Études byzantines. Paris.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Grünbart M. . „Nicht von Menschenhand: Darf man Bilder des Herrn zeigen, gar verehren? Der Streit um die Ikonen erschütterte die byzantinische Frömmigkeit.“ SPIEGEL GESCHICHTE 1/2014 (Byzanz. Das Kaiserreich am Bosporus) 1/2014: 70-74.
    • Grünbart M. . ‘The letter collection of Hierotheos the Monk (twelfth century).’ Basilissa 2. [Im Druck]
    • Grünbart M. . „Magisches aus Münster – Ein Siegel Salomons im Archäologischen Museum der Westfälischen Wilhelms-Universität.“ Boreas 2012, Nr. 25: 169-172.
    • Grünbart, M. . „Treffen auf neutralem Boden: Zu politischen Begegnungen im byzantinischen Mittelalter.“ Byzantinoslavica 70: 140-154.
    • Grünbart M. . „Von Philhellenen und Hellenophagen – Jakob Philipp Fallmerayer und sein Griechen- landbild. In: Griechenbilder, Griechenlandbilder (Choregia. Münstersche Griechenland– Studien 9). M.“ Choregia. Münstersche Griechenland-Studien 9: 69-84.
    • Grünbart, M. . „Euglottia -Sprechen als Statusindikator in der mittelbyzantinischen Zeit.“ Frühmittelalterliche Studien 45 45: 211-231.
    • Grünbart M. . „Die Macht des Historiographen – Andronikos (I.) Komnenos und sein Bild.“ Zbornik Radova Vizantinoloskog Instituta 48: 75-85.
    • Grünbart M. . „Aspekte des Waren- und Informationsaustausches in personalen Netzwerken.“ Byzantion 80: 157-172.
    • Grünbart M. . „Die byzantinischen Metallstempel im British Museum.“ Mitteilungen zur christlichen Archäologie und byzantinischen Kunstgeschichte 2009, Nr. 6: 171-179.
    • Grünbart M. . „Der Kaiser weint. Anmerkungen zur imperialen Inszenierung von Emotionen in Byzanz.“ Frühmittelalterliche Studien 2008, Nr. 42: 89-108.
    • Grünbart M. . ‘Bibliography on Byzantine Material Culture and Daily Life.’ Byzantinoslavica 67: 13-16.
    • Grünbart M. . „Nonnen bitten um kaiserliche Hilfe gegen den Zahn der Zeit (Hierotheos, ep. 157).“ Νέα Ῥώμη / Nea Rhome. Rivista di ricerche bizantinistiche 6: 389-391.
    • Grünbart M. . „Die byzantinischen Metallstempel im British Museum.“ Mitteilungen zur christlichen Archäologie und byzantinischen Kunstgeschichte 6: 171-186.
    • Grünbart M. . „(epigraphische Beiträge bei:) Ph. Niewöhner, Mittelbyzantinische Templonanlagen aus Anatolien. Die Sammlung des Archäologischen Museums Kütahya und ihr Kontext.“ Istanbuler Mitteilungen 58: 285-345.
    • Grünbart M. . „Basileios II. und Bardas Skleros versöhnen sich.Millennium 2008: 213-224.
    • Grünbart M. . „Nachrichten aus dem Hinterland Konstantinopels: Die Briefsammlung des Mönchs Hierotheos (12. Jahrhundert).“ Byzantinische Zeitschrift 100: 57-70.
    • Grünbart M. . Byzantine Metal stamps in a North American private collection.’ Dumbarton Oaks papers 60: 13-24.
    • Grünbart M. . ‘Varia Sigillographica.’ Studies in Byzantine Sigillography 2006, Nr. 9: 227-229.
    • Grünbart M. . „Da capo: Ein übersehenes byzantinisches Sprichwort.“ Medioevo Greco 2006: 145-147.
    • Grünbart M. . ‘‘Tis love that has warm’d us – Reconstructing networks in 12th century.’ Revue Belge de philologie et d’histoire 83: 301-313.
    • Grünbart M. . ‘Byzantium – a Bibliophile Society?Basilissa. Byzantium, Belfast and Beyond 1: 113–121.
    • Grünbart Michael. . „Byzantinistische Forschung in Österreich.Historicum. Zeitschrift für Geschichte Winter 2001/2002: 35-41.
    • Grünbart M. . ‘Prolegomena zu einem Verzeichnis der byzantinischen Briefanfänge : (Epistularum byzantinarum initia [EBI]).’ Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik 50, Nr. Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik: 1-4.
    • Grünbart M. . ‘Chortasmenos und Libanios oder Wie beginnt man einen Brief ?Ellenica 50 (1), Nr. Ellenica: 117-118.
    • Grünbart M. . „Wiedergefundenes aus der Bibliothek des Humanisten Johann Albrecht Widmanstetter. Eine Notiz zur Geschichte der UB Wien.Biblos 47: 263-264.
    • Grünbart M. . „Die Familie Apokapes im Lichte neuer Quellen.“ Studies in Byzantine Sigillography 5: 29-41.
    • Grünbart M. . „Prosopographische Beiträge zum Briefcorpus des Ioannes Tzetzes.“ Jahrbuch der österreichischen Byzantinistik 46: 175-226.
    • Grünbart M. . ‘Stempel in Mondsichelform : ein Beitrag zur frühbyzantinischen Stempelkunde.’ Tyche 9, Nr. Tyche: 41-49.
    • Grünbart M. . „Tzurichos, ein Häretiker aus der ersten Hälfte des 12. Jhs. (Io. Tzetzes, ep. 55).“ Byzantinoslavica 55: 15-18.
    Aufsätze (Konferenz)
    • Grünbart M. . „Was bringt man aus dem Heiligen Land mit? Erinnerungen, Andenken und Spolien aus dem byzantinischen Osten.“ In Ein Heiliger unterwegs in Europa. Tausend Jahre Koloman-Verehrung in Melk (1014-2014), 263-278. Wien: Böhlau.
    • Grünbart M. . „Byzantinische Briefflorilegien. Kopieren und Sammeln zur Zeit der Makedonenkaiser.“ In Encyclopedic trends in Byzantium? Proceedings of the international conference held in Leuven, 6-8 May 2009, herausgegeben von Van Deun P , Macé C, 77-88. Leuven: Peeters.
    • Grünbart M., Rhoby A. . ‘Epistularum Neograecarum Initia.’ In Proceedings of the 21st International Congress of Byzantine Studies London 21–26 August 2006. Volume I., edited by Jeffreys Elizabeth, 153-156. Aldershot: Plenary Papers.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Grünbart M. . ‘From Letter to Literature: A Byzantine Story of Transformation.’ In Medieval Letters between Fiction and Document, edited by Høgel Christian, Bartoli Elisabetta, 291-306. Turnhout: Brepols.
    • Grünbart M. . „Caritas in Byzanz.“ In Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart, herausgegeben von Stiegmann Chr., 52-57. Petersberg: Imhof.
    • Grünbart M. . ‘Byzantine (Urban) Aristocracy and its Attitudes Towards Literacy.’ In New approaches to medieval urban literacy, 2-3 June 2006, edited by Declercq G., Mostert M., Ysebaert W., Adamska A., 53-60. Brussels.
    • Grünbart M. . „Byzanz. Eine marginalisierte Macht.“ In Kaiser und Kalifen. Karl der Große und die Mächte am Mittelmeer um 800, herausgegeben von Deutsches Historisches Museum, 24-37. Mainz: Zabern.
    • Grünbart M. . „Das Byzantinische Bithynien als Hinterland von Konstantinopel.“ In Neue Funde und Forschungen in Bithynien, herausgegeben von Winter E, Zimmermann K, 113-130. Bonn: Habelt.
    • Grünbart Michael. . „Das Alte im neuen Griechenland - Gedanken zur Gräzität aus byzantinistischer Sicht.“ In Das Alte im neuen Griechenland. Gesellschaft - Sport - Architektur - Sprache -Literatur, herausgegeben von Blume Horst-Dieter, Lienau Cay, 80-94. Münster: Lienau.
    • Grünbart M. . „Der heilige Nikolaus in der byzantinischen Tradition.“ In Nikolaus. Ein Heiliger für alle Fälle. Leben, Legenden, Ikonen, herausgegeben von Haustein-Bartsch Eva, 11-16. Recklinghausen: Eikon.
    • Grünbart M. . „Missionen in Byzanz.“ In Credo. Christianisierung Europas im Mittelalter, herausgegeben von Stiegemann Christoph, Kroker Martin, Walter, Wolfgang, 350-357. Petersberg: Imhof.
    • Grünbart M. . „Female Founders – Das Konzept: Zu Stiftungshandlungen in der byzantinischen Welt.“ In Female Founders in Byzantium and Beyond (=, herausgegeben von Theis L., Mullett M., Grünbart M., 21-28. Wien: Böhlau.
    • Grünbart M. . „Konstantins Nachwirken im oströmischen Reich.“ In Gold und Blei – Byzantinische Kostbarkeiten aus dem Münsterland. Katalog zu den Ausstellungen im Ikonenmuseum, Recklinghausen, 23.6. – 21.10.2012 und im Archäologischen Museum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 7.9.2013 – 12.1.2014, herausgegeben von Grünbart M, 33-41. Wien: Phoibos.
    • Grünbart M. . „Zur Kulturgeschichte des Goldes.“ In Gold und Blei – Byzantinische Kostbarkeiten aus dem Münsterland. Katalog zu den Ausstellungen im Ikonenmuseum, Recklinghausen, 23.6. – 21.10.2012 und im Archäologischen Museum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 7.9.2013 – 12.1.2014, herausgegeben von Grünbart M, 53-66. Wien: Phoibos.
    • Grünbart M. . „Memorialkultur im byzantinischen Mittelalter.“ In Byzantine Religious Culture. Studies in Honor of Alice-Mary Talbot, herausgegeben von Sullivan Denis, Fisher Elizabeth, Papaioannou Stratis, 373-394. Leiden - Boston: Brill.
    • Grünbart M. . „Die Fortdauer Roms im byzantinischen Kaisertums des früheren Mittelalters.“ In Kaisertum in ersten Jahrtausend. Wissenschaftlicher Begleitband zur Landesausstellung „Otto der Große und das Römische Reich. Kaisertum von der Antike zum Mittelalter“, herausgegeben von Leppin H, Schneidmüller B, Weinfurter S, 191-210. Regensburg.
    • Grünbart M. . „Prolog.“ In Zwei Sonnen am Goldenen Horn? Kaiserliche und patriarchale Macht im byzantinischen Mittelalter. Akten der internationalen Tagung vom 3. bis 5. Novem¬ber 2010. Teilband I, herausgegeben von Grünbart M, Rickelt L, Vučetić M M, XI-XIX. Münster: LIT.
    • Grünbart M. . „Einleitung "Geschenke erhalten die Freundschaft".“ In Geschenke erhalten die Freundschaft. Gabentausch und Netzwerkpflege im europäischen Mittelalter, herausgegeben von Grünbart, M., XIII-XXV. Münster: LIT Verlag.
    • Grünbart M. . „Amplificatio et imitatio: Anonymus Marcianus ep. 6.“ In Realia Byzantina. Festschrift für Apostolos Karpozilos, herausgegeben von Kotzabassi Sofia, MavromatisG., 43-46. Berlin, New York: de Gruyter.
    • Grünbart M. . „Tendenzen in der gegenwärtigen byzantinistischen Briefforschung.“ In Briefe in politischer Kommunikation vom Alten Orient bis ins 20. Jahrhundert = Le lettere nella comunicazione politica dall'Antico Oriente fino al XX secolo, herausgegeben von Antenhofer Christina, Müller Mario, 115-122. Göttingen: V & R unipress.
    • Grünbart M. . „„Der traurige und lange Winter …“ Zwei Briefe aus dem letzten Lebensjahr Fallmerayers.“ In „Für Freiheit, Wahrheit und Recht!" Joseph Ennemoser und Jakob Philipp Fallmerayer ; Tirol von 1809 bis 1848/49, herausgegeben von Hastaba E, de Rachewitz S, 335-344. Innsbruck: Wagner.
    • Grünbart M. . ‘Byzanz.’ In A Survey of Numismatic Research 2002-2007. International Association of Professional Numismatists, Special Publication 15, Byzanz. Glasgow.
    • Grünbart M. . ‘The letter of Nikon of the Black Mountain to the Founder George; Appendix to T. Papacostas, The History and Architecture of the Monastery of Saint John Chrysostomos at Koutsovendis, Cyprus.’ In Dumbarton Oaks Papers 61, 149-156. Dumbarton Oaks: Dumbarton Oaks Research Library and Collection.
    • Grünbart M. . ‘Spartans and Sybarites at the Golden Horn: Food as Necessity and/or Luxury.’ In Material culture and well-being in Byzantium (400 - 1453) ; proceedings of the International Conference (Cambridge, 8 - 10 September 2001), edited by Grünbart M., 135-139. Wien: Verl. der Österr. Akad. der Wiss.
    • Grünbart M. . „Früchte des Zeus. Anmerkungen zur Verwendung von Eicheln und Kastanien.“ In Byzantina Mediterranea Festschrift für Johannes Koder zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Belke K., Kislinger E., Külzer A., Stassinopoulou M. A., 205-213. Wien: Böhlau.
    • Grünbart M. . „Byzantinische Briefkultur.“ In Acta antiqua Academiae Scientiarum Hungaricae, herausgegeben von Magyar Tudományos Akadémia, 104-106. Budapest: Akad. Kiadó.
    • Grünbart M. . „Text zum Bild – ein Epigramm auf Ioannes den Evangelisten.“ In Byzantinische Sprachkunst. Studien zur byzantinischen Literatur gewidmet Wolfram Hörandner zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Hinterberger M., Schiffer E., 104-106. Berlin, New York: de Gruyter.
    • Grünbart M. . ‘Store in a cool and dry place – Perishable goods and their preservation in Byzantium.’ In Eat, drink and be merry (Luke 12:19) – Food and wine in Byzantium. Papers of the 37th Annual Spring Symposium of Byantine Studies, in honour of Professor A.A.M.Bryer, edited by Brubaker L, Linardou K, 39-49. Aldershot: Ashgate.
    • Grünbart M. . „Verbreitung und Funktion byzantinischer Metallstempel.“ In Siegel und Siegler. Akten des 8. Internationalen Symposions für Byzantinische Sigillographie, herausgegeben von Ludwig, Claudia, 95-104. Frankfurt am Main: Lang.
    • Grünbart M. . ‘Byzantinisches Gelehrtenelend – oder wie meistert man seinen Alltag?In Zwischen Polis, Provinz und Peripherie. Beiträge zur byzantinischen Geschichte und Kultur, edited by Hoffmann L.M., Monchizadeh A., 413-426. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Grünbart M. . ‘Byzantinisches Rednerideal ? : Anmerkungen zu einem kaum beachteten Aspekt mittelgriechischer Beredsamkeit.’, 103-114.
    • Grünbart M. . ‘L’epistolografia.’ In Lo spazio letterario del medioevo. 3. Le culture circostanti. Volume I . La cultura bizantina, edited by Cavallo G, 345–378. Rom: Salerno editrice.
    • Grünbart M, Lochner-Metaxas S. . ‘Stempel(n) in Byzanz.’, 177.
    • Grünbart M. . „Anmerkungen zur byzantinischen Briefrhetorik.“ In L' épistolographie et la poésie épigrammatique: projects actuels et questions de méthodologie: actes de la 16e Table ronde organisée par Wolfram Hörandner et Michael Grünbart dans le cadre du XXe Congrès international des Études byzantines, Collège de France - Sorbonne, Paris, 19–25 Août 2001, herausgegeben von Hörandner W, Grünbart M, 31-41. 1. Aufl. Paris.
    Lexikonartikel
    • Grünbart M. . „Stein, Ernst (Ernest) Edward Aurel.“ In Neue Deutsche Biographie 25 Stadion - Tecklenborg, 143-144. Berlin: Duncker & Humblot.
    • Grünbart M. . ‘Letters, letter writing.’ In Encyclopedia of Ancient History, edited by Bagnall R, Brodersen K, Champion C B, Erskine A, Huebner S R, 4027–4028.
    • Grünbart M. . „Laonikos Chalkokondyles.“ In Kindlers Literaturlexikon Band, herausgegeben von Arnold H. L.. 3. Aufl. Weimar: Metzler.
    • Grünbart M. . ‘Aeneas of Gaza, Glycas Michael, Gregoras Nikephoros, Theophylact of Ochrida, Zonaras Johannes, Nikephoros Blemmydes, Nikephoros Chumnos, Chalcondyles Laonikos, Sicilian Adventure, Konrad of Stoffeln, Alfred of Vienna, Reuchlin, Barlaam of Seminara, Ebendorfer Thomas, Theodore of Smyrna, Stephen of Alexandria, Zacharias Rhetor.’ In Oxford Dictionary of the Middle Ages, edited by Bjork Robert E.. Oxford: Oxford University Press.
    • Grünbart M. . „Stein, Ernst Edward Aurel.“ In Österreichisches Biographisches Lexikon 1815–1950 (ÖBL), herausgegeben von Österreichisches Biographisches Lexikon, 149.
    • Grünbart M. . „Fallmerayer, Jakob Philipp.“ In Killy-Literaturlexikon. Bd. 3. Dep - Fre, 375-376. 2. Aufl. Berlin, New York: de Gruyter.

    Rezensionen