Prof. Dr. David M. Luebke in der WDR-Lokalzeit

US-Gastwissenschaftler des Exzellenzclusters berichtet über seine Forschungen im Münsterland

Luebke Wdr

Prof. Dr. David M. Luebke

Foto: arn

Der US-Historiker Prof. Dr. David M. Luebke aus Oregon berichtet am Donnerstag, 23. Juli, in der WDR-Sendung "Lokalzeit" zwischen 19.30 und 20.00 Uhr über seine Forschungen im Münsterland. Luebke ist noch bis Ende der Woche zu Gast des Teilprojektes B4 im Exzellenzcluster.

Er untersucht das Verhältnis der Konfessionen in Westfälischen Kleinstädten des 16. und 17. Jahrhunderts. Auf der Tagung "Liturgisches Handeln und soziale Praxis" hat er zum Thema "Rites of Passage and Civic Identity: Baptism, Marriage, and Burial in the Westphalian Towns" gesprochen. (arn)



Kontakt

Zentrum für Wissenschafts­kommunikationViola van Melis, M. A. Johannisstraße 1 Zimmer 11
D-48143 Münster
Tel.: +49 251 83-23376
Fax: +49 251 83-23246

Impressum | © 2014 Exzellenzcluster Religion & Politik
Exzellenzcluster Religion & Politik
Johannisstraße 1
· D-48143 Münster
Tel.: +49 251 83-23376 · Fax: +49 251 83-23246
E-Mail: religionundpolitik@uni-muenster.de