Aktuelles aus dem NWZ

Aktuelle Informationen zu den Rechnersystemen und Angeboten der IVV Naturwissenschaften

Sie können die Nachrichten auf dieser Seite auch als  RSS-Feed unter der Adresse http://www.uni-muenster.de/NWZ/Aktuelles/index.rss abonnieren.

Status vom 20.01.2017, 00:15 Uhr
Alle Dienste stehen zur Zeit störungsfrei zur Verfügung!
Wussten Sie schon...
...dass dank des sogenannten Morfeus-Projektes nicht genutzte Rechenzeit von hunderten Rechnern innerhalb der IVV NWZ für Ihre Programme zur Verfügung steht, so dass Sie komplizierte Berechnungen in kürzerer Zeit durchführen können - und das, ohne dabei Ihren PC zu blockieren?
mehr Informationen dazu...

HPC-Workshop: 25.01.2017 - Einsatz von Intel Xeon PHI und Nutzung des nwzPHI-Clusters

Die IVV Naturwissenschaften (NWZ) und das Zentrum für Informationsverarbeitung (ZIV) haben 2014 den bisher leistungsfähigsten Computer für die Universität beschafft und in Betrieb genommen. Mit über 100 TFLOP/s Peak Performance, mehr als 6.400 Rechenkernen und 4,5 TB Hauptspeicher ist er etwa dreimal so leistungsstark wie das erste PALMA-System, bei nur gut einem Viertel des Energie- und Platzbedarfes.

Möglich wurde dies durch den überwiegenden Einsatz der Intel Many-Integrated-Core (MIC) Technologie, die auch unter dem Namen Xeon PHI bekannt geworden ist.

Damit der Zugang zum System so einfach wie möglich ist, wurde von Anfang an Wert darauf gelegt ein gemeinsames Ökosystem mit PALMA zu schaffen und beide Systeme einheitlich durch die Betriebsmannschaft des ZIV einrichten und betreiben zu lassen.

Um den Einstieg bei der Benutzung der MIC-Technologie zu erleichtern, findet am 25. Januar 2017 ein eintäger Workshop statt. In diesem soll praktisch an Beispielen gezeigt und erarbeitet werden, wie Xeon PHI für die Lösung von Problemen mit bestehendem Programmcode benutzt werden kann.

Mittwoch, 25. Januar 2017
Beginn: 9:00 h
Ort: ComputerLab 2/3 im ZIV in der Einsteinstraße 60

Agenda:
09:00 h Begrüßung, Dr. Jürgen Berkemeier, NWZ
09:15 h Einführung in das HPC-Batchsystem, Holger Angenent, ZIV
10:00 h Einführung Prozessoren (Xeon und Xeon Phi), Chris Dahnken, Intel
11:15 h Vektorisierung (Compiler + Explicit), Chris Dahnken, Intel

ca. 12:15 h - 13:30 h Mittagspause

13:30 h OpenMP4 (inc offloading), Mike Klemm, Intel
14:30 h Performance-Analyse, Mike Klemm, Intel
15:00 h KNL-Ausblick, Chris Klemm, Intel
15:30 h Anwendungsbeispiele, Mike Klemm, Intel
16:00 h Hands-On, Alle

Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anmeldung zum "Praktikum zur Rechneradministration in der IVV Naturwissenschaften" geöffnet

Im Hinblick auf die vielfältigen Probleme bezüglich Sicherheit und Vertraulichkeit von Daten und der Betriebssicherheit des gesamten Rechnernetzes ergänzt dieses Praktikum die Veranstaltungsreihe "Einführung in die Administration von Rechnern" um praktische Komponenten. Hierbei wird insbesondere auf die in der Universität seitens des ZIV bereitgestellten Dienste und deren Nutzung in Verbindung mit dem Active Directory "NWZ" eingegangen.



Das Praktikum findet in der Zeit vom 06.-10.03.2017 statt.



Die Veranstaltungen finden im NWZ ComputerLab 745 im Institut für Festkörpertheorie, Gebäude IG1, Wilhelm-Klemm-Str. 10 statt und beginnen jeweils um 9 Uhr. Eine Mittagspause ist in der Zeit von 12 - 14 Uhr vorgesehen, die Veranstaltung soll nicht länger als bis 17 Uhr dauern. Die Themen in den Blöcken Installation/Softwareverteilung bauen jeweils auf einander auf, es wird auf Kenntnisse aus der Vorlesung "Einführung in die Administration von Rechnern in der IVV Naturwissenschaften" aufgebaut, die Teilnahme ist aber auch ohne vorherigen Besuch der Vorlesung möglich. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Das Einschreiben in den Lernweb-Kurs ist dafür nicht ausreichend, Sie müssen auch das Feedback zu den einzelnen Themen beantworten.



Die Anmeldung ist bis zum 28. Februar möglich.



Bitte melden Sie sich nur zu den Themen an, an denen Sie auch tatsächlich teilnehmen wollen.

 

Ältere Einträge finden Sie...

... neben speziellen Infos nach Themen eingeordnet in den Mac-OS, Unix, Windows, Morfeus-GRID und Admin-News.

[Valid RSS]