• Kurzvita

    Andreas Janning ist Jurist und Journalist. Studium der Rechts- und Kommunikationswissenschaften in Münster, Speyer und Los Angeles (UCLA). Assessor jur. (1983). Ausbildung u.a. bei der UNO New York und Europarat Straßburg.  Freier Mitarbeiter bei den Westfälische Nachrichten (1972/80) und für den WDR und andere ARD-Sender (ab 1975). Zulassung als Rechtsanwalt 1984/85. Redakteur beim WDR Münster ab 1984, Referent in der WDR-Fernsehdirektion (1986/91). Fernseh-Sendeleiter und ARD-Beauftragter Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg in Potsdam (1991/92). Danach Redakteur im WDR Studio Münster mit Schwerpunkt Recht und Justiz.