Herzlich Willkommen auf der Homepage des Instituts für Byzantinistik und Neogräzistik

Calyx
© Dave & Margie Hill / Paestum Museum (CC BY-SA 2.0)

Vortrag im Sommersemester 2016 (!korrigiertes Datum!)


Dead Europe: Vampirgeschichte, Gespensterpolitik

Research Associate Dr. Maria Oikonomou (Universität Wien)

Zum unverzichtbaren ikonographischen Inventar Europas, der phönizischen Königstochter, die von Zeus in Gestalt eines weißen Stiers nach Kreta entführt wird, gehört von der Antike bis zu den Bildarsenalen der Gegenwart der Schleier, der sich über ihrem Kopf wölbt. Europa bleibt verhüllt, zumindest aber mit dem Schleier assoziiert – während dahinter etwas Unaufgedecktes oder Ungesagtes zu warten scheint.
Anhand zweier literarischer Beispiele soll gezeigt werden, wie die frühesten Erzählungen über die Gründung Europas (Moschos) genauso wie die gegenwärtige Literatur (Christos Tsiolkas’ Dead Europe) auf diesen Schleier rekurrieren, ihn zuweilen selbst aufspannen, ihn lüften, manches Mal auch zerreißen mögen, in jedem Fall aber dem lichten und transparenten Anspruch Europas die Frage nach dessen dunkler Rückseite, nach dem verschwiegenen und vielleicht ungeheuren Gegenteil zur Seite stellen. Das würde auf einen anderen Umgang mit europäischer Kultur und Politik verweisen, in dem nicht mehr Blut und Vergangenheit als Widergänger auftauchen müssen, sondern die mahnende Rückschau auf die „Skandalgeschichte“ Europas – wie in der Derrida’schen Figur des Gespensts – mit verantwortlicher Vorausschau sich versöhnen ließe.

Datum: 12. Juli 2016
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Hörsaal RS 2 im Hofgebäude Schlaunstr. 2 (Eingang von der Rosenstr.), Münster


Lehrveranstaltungen im SOmmersemester 2016


Hier finden Sie die aktuellen Lehrveranstaltungen im Überblick (PDF)

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltungen von Prof. Grünbart und Herrn Rickelt aufgrund der Griechenland-Exkursion erst am 27. April 2016 bzw. am 26. April 2016 beginnen.


Der Sprachkurs Neugriechisch II beginnt am 12. April 2016. Alle Informationen zum Sprachkurs finden Sie auf den Internetseiten der Arbeitsstelle Griechenland


Der Konversationskurs Neugriechisch beginnt am 13. April 2016. Alle Informationen zum Konversationskurs finden Sie auf den Internetseiten der Arbeitsstelle Griechenland


Der Lektürekurs "Αλέξανδρος Παπαδιαμάντης, Πάσχα Ρωμέικο" beginnt am 12. April 2016. Alle Informationen zum Kurs finden Sie auf den Internetseiten der Arbeitsstelle Griechenland


Internationale Tagung


"Figurationen von Macht im byzantinischen Mittelalter"

Anlässlich des 50. Todestages von Joachim Scharf und 50 Jahre Byzantinistik in Münster fand vom 14.01. - 16.01.2015 im Liudgerhaus Münster eine internationale Fachtagung statt..
weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)


Institutsbibliothek


Falls Sie unsere Bibliothek besuchen möchten, kommen Sie - wenn möglich - vormittags zwischen 9.00 - 13.00 Uhr in unser Institut. Ansonsten kann jederzeit ein Termin per Mail oder telefonisch vereinbart werden.

Kontaktmöglichkeiten:
E-Mail: byz@uni-muenster.de
Telefon: +49 251 83-25110 oder -25114.