Kontaktdaten der WWUCA

Die Postanschrift der Zertifizierungsstelle der Universität Münster lautet:

Westfälische Wilhelms-Universität
Zertifizierungsstelle
Zentrum für Informationsverarbeitung
Röntgenstraße 7-13
48149 Münster

Telefon: +49 251 83-31590 (WWUCA-Mitarbeiter)
Telefax: +49 251 83-31555 (Geschäftszimmer des ZIV)
E-Mail: ca@uni-muenster.de

WWUCA-Mitarbeiter sind Rainer Perske als Leiter der Zertifizierungsstelle sowie Christian Schild und Oliver Winkelmann als Stellvertreter. Diese sind beim DFN-PKI-Team gemäß den Zertifizierungsrichtlinien als „handlungsbevollmächtigte Personen“ akkreditiert.

Teilnehmerservice

Die folgenden Personen (und nur diese) sind berechtigt, Ihre Zertifizierungsanträge im Rahmen der DFN-PKI - Sicherheitsniveau Global - entgegenzunehmen und dabei Ihre Identität zu kontrollieren.

Lageplan

Die Reihenfolge und die Buchstaben in der Aufzählung beziehen sich auf den Übersichtsplan. Bitte klicken Sie zum Vergrößern auf den Plan.

Für alle versorgten Einrichtungen:

  1. Rainer Perske
    Raum 006
    Zentrum für Informationsverarbeitung
    Röntgenstraße 7-13 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine: Jederzeit falls anwesend (Gleitzeitregelung, Tel. 0251/83-31590)

  2. Christian Schild
    Raum 001
    Zentrum für Informationsverarbeitung
    Röntgenstraße 7-13 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine: Jederzeit falls anwesend (Gleitzeitregelung, Tel. 0251/83-31590)

  3. Oliver Winkelmann
    Raum 014
    Zentrum für Informationsverarbeitung
    Röntgenstraße 7-13 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine: Jederzeit falls anwesend (Gleitzeitregelung, Tel. 0251/83-31590)

Nur für Universität und Kunstakademie:

  1. Martin Ketteler-Eising
    Raum 013
    Zentrum für Informationsverarbeitung
    Röntgenstraße 11 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-31620)

  2. Gerrit Schwerdt
    Raum 69 A 4
    IV-Versorgungseinheit 5
    Fliednerstraße 21 (Lageplan)

    Zielgruppe: Psychologie, Sportwissenschaft
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-34130)

  3. Frank Hölscher
    Raum U2
    IV-Versorgungseinheit 5
    Horstmarer Landweg 62 (Lageplan)

    Zielgruppe: Mathematik und Informatik, Sportwissenschaft
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-31311)

  4. Herbert Kösters
    Raum 318
    Institut für Wirtschaftsinformatik
    Leonardo-Campus 3 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-38241)

  5. Philipp Neuhaus
    Institut für Medizinische Informatik
    Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A11 (Lageplan)

    Zielgruppe: Medizinische Fakultät
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-58213)

  6. Thorsten Küfer
    Raum 106
    Zentrum für Informationsverarbeitung
    Einsteinstraße 60 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-31639)

  7. Andreas Vogelsang
    Raum 309
    Fachbereich Biologie
    Schlossplatz 4 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-36392)

  8. Frank Grenzer
    Abt. Digitale Dienste
    Universitäts- und Landesbibliothek Münster
    Krummer Timpen 3 (Lageplan)

    Zielgruppe: alle
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-25568)

  9. Jörg Bowinkelmann
    Raum 003
    Betriebliche Datenverarbeitung
    Universitätsstraße 14-16 (Lageplan)

    Zielgruppe: Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und Bereich Altstadt
    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-28364)

Nur für Universitätsklinikum:

  1. Rudolf Reiz
    Raum 100.017
    Geschäftsbereich IT
    Universitätsklinikum Münster
    Domagkstraße 5 (Lageplan)

    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-55833)

  2. Gabriel Rentmeister
    Raum 100.009
    Geschäftsbereich IT
    Universitätsklinikum Münster
    Domagkstraße 5 (Lageplan)

    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-58032)

  3. Mathias Peikert
    Raum 100.009
    Geschäftsbereich IT
    Universitätsklinikum Münster
    Domagkstraße 5 (Lageplan)

    Termine nach Absprache (Tel. 0251/83-57885)

Weitere Teilnehmerservice-Mitarbeiter können bei Bedarf ernannt werden.

Teilnehmerservice (Grid-Zertifikate)

Nur Rainer Perske besitzt auch die Berechtigung, Anträge auf Grid-Zertifikate zu bearbeiten.

Mangels Nachfrage ruht dieses Angebot, es könnte aber bei konkretem Bedarf innerhalb von ein bis zwei Wochen reaktiviert werden.