Rosta, Gergely László, Dr.

Dr. Gergely László Rosta war von 2009 bis 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt C21 Die Legitimität des religiösen Pluralismus: Wahrnehmung und Akzeptanz religiöser Vielfalt in der europäischen Bevölkerung des Exzellenzclusters "Religion und Politik". Von 2016 bis 2017 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt C2-15 Zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Kulturelle und soziale Integration im Selbstbild türkischstämmiger Muslime in Deutschland. Seit 2017 ist er Universitätsdozent am Institut für Soziologie, Pázmány Péter Katholische Universität, Ungarn.