© ZfL / Peter Grewer

Learning without teachers. Lernen gemeinsam organisieren

Wann: 29. April 2016, 9:00 – 17:00 Uhr
Wo: Johannisstr. 4, Jo 101, Münster
Anmeldung: erforderlich bis zum 18. April 2016 an Eva-Maria Lerche, elerche@uni-muenster.de. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wie können Sie Ihr Lernen, Schreiben und Arbeiten im Studium mit Spaß gestalten? Wie können Sie sich jenseits der Lehrveranstaltungen eigene Räume für Ihr Lernen, Forschen und Denken schaffen? Wie helfen Ihnen Lern- und Schreibgruppen bei fachlichen Schwierigkeiten und Motivationsproblemen? Wie können Sie sich frühzeitig Arbeitsstrategien für Klausuren, Examen und den späteren Lehrerberuf aneignen?
Lernen, Arbeiten und Schreiben muss nicht allein im stillen Kämmerlein stattfinden. Deshalb steht an diesem Tag das eigenverantwortliche Lernen und Forschen in selbstorganisierten Gruppen im Mittelpunkt.

Programm

09:00 – 10:00

Keynote: Selbstorganisiertes, kollaboratives Lernen in der Universität: Lernen mit und ohne (An-)Leitung
Prof. Dr. Thea Stroot, Universität Paderborn

10:00 – 13:00 Open Space: Lern-, Schreib- und Arbeitsgruppen starten. Lernstrategien entwickeln und erproben
13:00 – 14:00 Mittagsimbiss (gegen kleine Spende)
14:00 – 17:00 Special Workshop: Wie aus Ideen Projekte werden! Einführung in die Projektplanung
Dipl. Päd. Carolin Striewisch

Organisation und Kontakt