© WWU - Thomas Mohn

Stipendienprogramm "ProTalent": Bewerbungsphase gestartet

300 Euro im Monat für leistungsstarke Studierende. 

(18.05.2020) Ab sofort können sich Studierende der WWU Münster für ProTalent-Stipendien im Förderjahr 2020/2021 bewerben. Das Programm richtet sich an Studierende aller Fachbereiche der WWU, die bisher gute bis sehr gute Studienleistungen erzielt haben, sowie an Studienanfänger, deren bisherige Leistungen ein erfolgreiches Studium erwarten lassen. Zusätzlich werden bei allen Bewerberinnen und Bewerbern der persönliche Werdegang, das gesellschaftliche Engagement und besondere soziale, familiäre oder persönliche Umstände berücksichtigt.

Die Online-Bewerbung ist bis einschließlich 16. Juni 2020 hier möglich. Das Förderjahr beginnt am 1. Oktober 2020.

ProTalent basiert auf dem durch die Bundesregierung initiierten Deutschlandstipendium. Die Studierenden erhalten monatlich 300 Euro, die jeweils zur Hälfte von privaten Förderern und vom Bund finanziert werden. Bei der jährlichen Stipendienfeier, bei weiteren Veranstaltungen und durch das begleitende Rahmenprogramm besteht die Möglichkeit zum Kontakt und Austausch zwischen Förderern und Stipendiaten.

Besonders in der jetzigen Zeit hilft ProTalent den Studierenden, ihr Studium ohne große finanzielle Sorgen weiterzuführen. Die Anzahl der Stipendien ist immer abhängig vom Engagement privater Stipendiengeber – daher werden noch weitere Förderer gesucht. Interessierte Unternehmen, Privatpersonen, Vereine, Verbände oder Stiftungen können noch bis zum 30. September 2020 die Finanzierung von Stipendien für das neue Förderjahr zusagen.

 Ansprechpartner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Dr. Stephan Völlmicke
Telefon: +49 251 83-23006
Telefax: +49 251 83-21310 (Geschäftszimmer IfK)