© IfK

Herzlichen Glückwunsch! 66 IfK-Absolvent*innen feierlich im Schloss verabschiedet

(04.02.2019) Am 1. Februar 2019 feierte das Institut für Kommunikationswissenschaft die erfolgreichen Promotions- Master- und Bachelorabschlüsse von insgesamt 66 Absolvent*innen. Vor zahlreichen geladenen Gästen gratulierte Prof. Dr. Volker Gehrau, der geschäftsführende Direktor des Instituts, zu zwei Promotionen, 30 Master- sowie 34 Bachelorabschlüssen aus dem Wintersemester 2018/19.

Im feierlichen Ambiente des Schlosses, begleitet vom Streichquartett Merida, führte Prof. Dr. Volker Gehrau die Absolvent*innen, Verwandte, Freund*innen und Institutsmitarbeiter*innen durch den Abend. Einen Einblick in die Forschungsarbeit des IfK gab in diesem Jahr Prof. Dr. Thorsten Quandt mit seinem Vortrag „Die manipulierte Gesellschaft: Propaganda und Populismus im Netz“. Darin referierte er unter anderem über einige Ergebnisse seines interdisziplinären Forschungsprojektes „Erkennung, Nachweis und Bekämpfung verdeckter Propaganda-Angriffe über Online-Medien“.

 Zudem stellte Prof. Dr. Volker Gehrau das IfK-Netzwerk MedienAlumni Münster e.V. vor, das jedes Jahr zahlreiche studentische Projekte am IfK fördert und unter anderem jährlich einen Preis für die beste Masterarbeit vergibt.

Persönliche und teils sehr humoristische Rückblicke auf ihr Studium am IfK gaben schließlich die Masterabsolvent*innen Michael Engmann und Nora Staege unter dem Titel „Meister der Künste“ und die beiden Bachelorabsolventinnen Zornita Ivanova und Katrin Overrödder unter dem Titel „Irgendwas mit Medien“. 

Nach der persönlichen Gratulation aller Absolvent*innen und der Überreichung der obligatorischen Gerbera durch den Institutsdirektor Prof. Dr. Volker Gehrau klang die Veranstaltung mit einem Umtrunk im Foyer des Schlosses aus.

Das IfK gratuliert den Absolvent*innen herzlich im Namen aller Mitglieder!

Die Master-Absolvent*innen
© IfK
Die Bachelor-Absolvent*innen
© IfK

 Ansprechpartner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Dr. Stephan Völlmicke
Telefon: +49 251 83-23006
Telefax: +49 251 83-21310 (Geschäftszimmer IfK)