Mitteilungen

Vorstellung des neuen Schriftleiters

2020-11-16

Sehr geehrte Leserinnen und Leser der Theologischen Revue,

ich darf mich Ihnen als neuer Schriftleiter der Theologischen Revue vorstellen: Mein Name ist Adrian Wypadlo und ich bin seit September 2013 ordentlicher Professor für die Exegese des Neuen Testaments an der Katholisch-Theologischen Fakultät Münster. Meine theologische Formation erhielt ich zuvor an der Theologischen Fakultät Paderborn und an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Meine Kolleginnen und Kollegen im Professorium haben mich gebeten, das Amt des Schriftleiters der Theologischen Revue zum Wintersemester 2020/2021 zu übernehmen. Diesem Wunsch habe ich gerne entsprochen und werde mich in dieser Funktion in den vor mir liegenden Jahren – sub conditione Jacobaea (Jak 4,15) – redlich bemühen, das in mich gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen.

Ich darf diese Zeilen mit einem herzlichen Dank an meinen Vorgänger Prof. Thomas Bremer verbinden. Er hat diese Zeitschrift über den biblisch gesättigten Zeitraum von 12 Jahren betreut und entscheidende Weichenstellungen vorgenommen. Hervorgehoben sei an dieser Stelle nur die open-access-Publikation, die in diesem Jahr vollzogen wurde. Ich übernehme ein wahrlich gut bestelltes Haus!

Diese Zeitschrift lebt von Ihnen – den Leserinnen und Lesern sowie Rezensentinnen und Rezensenten –, die dieser Zeitschrift Inhalt, Gestalt und Existenzberechtigung verleihen. Ich darf Sie bitten, auch weiterhin unserer Zeitschrift Interesse und Vertrauen entgegenzubringen.

Auf den zukünftigen konstruktiven Austausch und die Zusammenarbeit mit Ihnen freue ich mich sehr!

Adrian Wypadlo

Lesen Sie mehr über Vorstellung des neuen Schriftleiters

Aktuelle Ausgabe

Bd. 116 (2020): November
Veröffentlicht: 2020-11-16
Alle Ausgaben anzeigen