Informationen zur Sprechstunde:

nach Vereinbarung

 
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    -
    Promotionsstudium mit den Fächern Psychologie und Pädagogik
    -
    Lehramtsstudium im Master of Education mit dem Schwerpunkt Grundschule an der WWU Münster mit den Fächern Mathematik, Englisch, Erziehungswissenschaften und Deutsch
    -
    Lehramtsstudium im Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Grundschule an der WWU Münster mit den Fächern Mathematik, Englisch, Erziehungswissenschaften und Deutsch

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Internationalen Centrum für Begabungsforschung (ICBF) der WWU Münster im BMBF-Projekt "Leistung macht Schule – LemaS"
    -
    Referentin bei Bildung & Begabung gGmbH
    -
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Internationen Centrum für Begabungsforschung (ICBF) der WWU Münster
    Wissenschaftliche Hilfskraft am Internationen Centrum für Begabungsforschung (ICBF) der WWU Münster
    -
    Studentische Hilfskraft am Internationalen Centrum für Begabungsforschung (ICBF) der WWU Münster
    -
    Arbeit als Fremdsprachenassistentin in der Republik Irland an der Our Lady’s Secondary School, Templemore
  • Lehre

  • Projekte

    • MOST - Entwicklung, Erprobung und Evaluation des Motivations- und Selbststeuerungstrainings (MOST) für begabte Underachiever im außerschulischen Kontext (seit )
      Eigenmittel
    • LEGAOPTIMA® - Weiterentwicklung und Evaluation des Lese-Rechtschreibförderprogramms 'LEGAOPTIMA®´ für begabte Kinder mit LRS (seit )
      Eigenmittel
    • DIFF - Forschungsverbund Leistung macht Schule (LemaS) ( - )
      Drittmittel: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen | Förderkennzeichen: DIFF
    • Konzeption und Dokumentation der 13. ECHA-Conference zusammen mit dem 4. Münsterschen Bildungskongress 'Giftedness Across the Lifespan: Begabungsförderung von der frühen Kindheit bis ins Alter ( - )
      Drittmittel: Volkswagen AG, Robert Bosch Stiftung, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. | Förderkennzeichen: 12.5.4700.0039.0
  • Publikationen

    Bücher (Monographien)

    • Vohrmann A. . Zeigt, was ihr könnt! Wirkung eines Motivations- und Selbststeuerungstrainings für besonders begabte Underachiever (MoSt) in Form eines Kleingruppentrainings im schulischen Kontext.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Vohrmann Anne, Scharffenstein Nele, Fischer Christian, Fischer-Ontrup, Christiane. . „Leistung macht Schule. Das Bund-Länder-Programm zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler ist gestartet.SchulVerwaltung Nordrhein-Westfalen 29, Nr. 5: 132-135.
    • Fischer-Ontrup C, Vohrmann, A. . „Fallbeispiel zur Motivations- und Selbststeuerungsdiagnostik.“ Journal für Begabtenförderung 1.
    • Vohrmann A, Fischer C. . „Zweifach aussergewöhnlich: Förderung von Kindern mit besonderen Begabungen und Lese-Rechtschreibschwierigkeiten.“ Labyrinth 37, Nr. 121: 10-11.
    • Fischer-Ontrup C, Vohrmann A, Rott D. . „Bericht zum 4. Münsterschen Bildungskongress / 13. Internationale ECHA Konferenz.“ Journal der Schweizerischen Gesellschaft für Begabungs- und Begabtenförderung 5, Nr. 2: 52.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Fischer C, Fischer-Ontrup C, Liebert-Cop I, Vohrmann A. . „Beratungsstellen in der Begabungsförderung, Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF).“ In Potenzialentwicklung. Begabungsförderung. Bildung der Vielfalt. Beiträge aus der Begabungsförderung., herausgegeben von Fischer C, Fischer-Ontrup C, Käpnick F, Mönks F J, Neuber N, Solzbacher C, 295-307.
    • Vohrmann A, Rott D, Fischer-Ontrup C, Fischer C. . „Lernstrategien³. Adressatenorientierte Kursangebote des Internationalen Centrums für Begabungsforschung im Vergleich.“ In Potenzialentwicklung. Begabungsförderung. Bildung der Vielfalt. Beiträge aus der Begabungsförderung., herausgegeben von Fischer C, Fischer-Ontrup C, Käpnick F, Mönks F J, Neuber N, Solzbacher C, 279-284.
    • Fischer-Ontrup C, Vohrmann A, Warscheid K. . „Evaluationsbericht des 5. Münsterschen Bildungskongresses.“ In Potenzialentwicklung. Begabungsförderung. Bildung der Vielfalt. Beiträge aus der Begabungsförderung., herausgegeben von Fischer C, Fischer-Ontrup C, Käpnick F, Mönks F J, Neuber N, Solzbacher C, 363-374.
    • Fischer-Ontrup C, Vohrmann A. . „Evaluationsbericht zum 4. Münsterschen Bildungskongress.“ In Giftedness Across the Lifespan, herausgegeben von Fischer C, Fischer-Ontrup C, Käpnick F, Mönks F J, Solzbacher C, 467-475.