Modulbeauftragter Vorsitzende /r des Prüfungsausschusses
Voraussetzungen keine
Vorbemerkungen zum Modul

In diesem Modul können Veranstaltungen besucht werden, welche über die normale Qualifikation einer Chemikerausbildung hinausgehen. Hierzu gehören z.B. Kommunikations- und Teamfähigkeit, Präsentations- und Moderationskompetenz, Fähigkeit zur Nutzung moderner Informationstechnologien, interkulturelle Kompetenzen und Fremdsprachenkenntnisse. Darüber hinaus können fachliche Kompetenzen z.B. im Bereich der Philologien, der Sozialwissenschaften, der Medizin oder in anderen Fächern erworben werden.

Es besteht die Möglichkeit, die Module 18 a-c miteinander zu kombinieren, so dass durch die in den gewählten Modulen erbrachten Leistungen insgesamt 12 Leistungspunkte erworben werden.

Die Verbuchung der Leistungen erfolgt durch folgendes Formular. Eine Anmeldung in QISPOS ist nicht erforderlich.

Prüfungsleistung Die zu erbringenden Prüfungsleistungen richten sich nach den Bestimmungen der jeweils gewählten Veranstaltung. Im Rahmen der Zusatzkompetenz muss mindestens eine Prüfungsleistung erbracht werden.
Downloads Informationen zum Projektmodul, den Aktuellen Aspekten und der Zusatzkompetenz im MSc Chemie
Sonstiges